Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Interaktiven Chart für aktuelle Browserversionen verfügbar machen

Interaktiven Chart für aktuelle Browserversionen verfügbar machen

Hallo,

ich benutze den Active Trader nicht da mir die Weboberfläche für sporadische Analysen ausreicht und sich die 60€ für das Chartmodul sich nicht rechnen.

Bis vor kurzem war es noch möglich, mit dem von der DAB-Bank übernommenen Funktion "interaktive Charts" Analysen durchzuführen. Das dafür nötige Java-Modul wird von der neuen Browsergeneration nicht mehr unterstützt und ich wünsche mir eine Anpassung des interaktiven Chartmoduls an die neue Browserarchitektur.

Hier wurde eine Funktionalität mit dem Argument gestrichen, daß man das 60€ teuere Chartmodul im Acitve Trader benutzen soll, ohne Rücksicht auf die Bedürfnisse der Kunden zu nehmen. Ich finde es komfortabler aus dem Browser zu arbeiten ohne zwischen den Programmen umschalten zu müssen. 

Um die Unannehmlichkeiten bzw. die Kosten für die Kunden nicht unnötig zu erhöhen könnte bis zur Anpassung der "interaktiven Charts" das Chartmodul kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

 

Ich hoffe für diesen Vorschlag/ Vorgehensweise Unterstützung zu finden, damit nicht noch mehr Funktionen aus der DAB-Zeit verschwinden.

 

mit freundlichen Grüßen

2 Kommentare

Autorität

@RoBa, die Interaktiven Charts gibt es bei Consors schon mehr als 10 Jahren und wurden somit nicht von der DAB übernommen. Dass bei der DAB die "fast" identische Charts angeboten wurden lag bestimmt daran, dass die Charts beim gleichen Anbieter eingekauft wurden...


Moderator
Status geändert in: Zur Diskussion