Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

E-Mail bei Unterschreitung Trendlinie

E-Mail bei Unterschreitung Trendlinie

Ich fände es hilfreich, wenn man pro Position im Depot einen Trigger (z. B. 90-Tage- oder 200-Tage-Trendlinie) setzen könnte, so dass bei Unterschreitung eine Benachrichtigung erfolgt.

5 Kommentare

Aufsteiger
Status geändert in: Zur Diskussion
 

Autorität

Ist eine gute Idee, aber zu welchen Zeitpunkt soll der Indikator (z.B. Trendlinie) geprüft werden?

Bei einer Realtime-Prüfung und Alarmierung kann es schnell passieren, dass man bei volatilen Werten zig Mail mit der Information "Signal bei Indikator nnn" bekommt. Schaut man sich dann den Chart an, fragt man sich, warum hab ich so viele Mails bekommen denn eventuell hat der Kurs aber doch wieder gedreht...

 


Gelegentlicher Autor

Ich denke, dass es ausreichend hilfreich ist, wenn eine einzige Nachricht erfolgt, und zwar wenn zum 1. Mal die Trendlinie(n) über- oder unterschritten wird. Wenn man dann das Signal später wieder aktivieren kann, wäre es perfekt.


Regelmäßiger Autor

Ich würde mich hier auch anschließen. Es wäre wirklich sehr gut, wenn diese Möglichkeit bestehen würde.

 

Mansur


Community Manager
Status geändert in: Idee in Prüfung

Hallo @BodoF,

 

vielen Dank für Ihre Anregung!

 

Wir sind gerade dabei Ihren Vorschlag, wie auch die verschiedenen Kundenwünsche zum Thema „Benachrichtigungsservice“ zu analysieren und möchten diese – soweit umsetzbar – gerne realisieren.

Ob Ihre Idee im Speziellen umgesetzt werden kann, bzw. einen konkreten Zeitpunkt dafür, können wir Ihnen heute leider noch nicht sagen.

 

Wir halten Sie hier gerne auf dem Laufenden!

 

Herzliche Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator