Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Moderator
Beiträge: 478
Registriert: 15.10.2015

Hallo an alle,

ich bestätigen Ihnen gerne, das gegenwärtig an der Umsetzung gearbeitet wird. Die Consorsbank ist sehr daran interessiert, diesen Service zur Verfügung zu stellen. Wie gewohnt werden Ihnen alle Neuerungen und Anpassungen zu einem System-Update zum gegebenen Zeitpunkt auf der Homepage mitgeteilt.

Bleiben Sie gespannt.

CB_Petra
Community Moderatorin

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 02.03.2017

Gibt es schon ein konkretes Datum wann das Ganze live geht? Bin ebenfalls Neukunde und von den Verzögerungen überhaupt nicht begeistert

0 Likes

Moderator
Beiträge: 478
Registriert: 15.10.2015

Hallo @Fissldissl,

willkommen bei der Consorsbank und in unserer Community.

Ich würde Ihnen wirklich gerne ein konkretes Datum nennen. Da aber Erfahrungen aus der Vergangenheit gezeigt haben, dass es trotz gewissenhafter Vorarbeit und realistischen Testläufen, zu neuen Herausforderungen kommen kann, ist die Zusage eines Termins leider nicht möglich.

Seien Sie versichert, dass wir unseren Kunden diesen Service zur Verfügung stellen, sobald er unseren Qualitätsansprüchen entspricht.

Beste Grüße

CB_Petra
Community Moderatorin

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 04.03.2017

Das Problem ist, dass ich sehen will über welchen Betrag ich tatsächlich verfüge und nicht noch einen fiktiven, mir unbekannten und nicht erwünschten Wert  oben drauf gerechnet bekomme. Zum einen will ich das nicht und zum anderen bin ich nicht geneigt für diesen nicht gewollten Wert möglicherweise auch noch Zinsen bezahlen zu müssen. 

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 04.03.2017

Als ehemaliger DAB Kunde bin ich auch geschockt und erschrocken über die Darstellung der Konten und Depots bei der Consors Bank. Es wäre besser gewesen, wenn die DAB die Consors übernommen hätte, oder man das Bessere der übernommenen Bank gleich mit übernommen hätte. Ganz übel stößt mir der nicht sichtbare tatsächliche zur Verfügung stehende Betrag auf dem Verrechnungskonto auf.

Wir haben 2 Konten mit einem Gesamtvolumen von ca, 250.000 € bei der Consors Bank mit ca. 40 Wertpapieren in den Depots. Das bringt einige Transaktionen mit sich. Deshalb ist es unerlässlich jederzeit den genauen Stand auf dem Verrechnungskonto sehen zu können. Es nützt mir nichts irgendwelche "Traumzahlen" auf das Verrechnunhskonto gerechnet zu bekommen für die ich Zinsen zahlen muß. Das will ich nicht.

Sollte sich das bis Oktober nicht ändern, danach werden die Transaktions-Gebühren fast verdoppelt, werden wir die Consors-Bank verlassen und zur OV Bank wechseln. 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3802
Registriert: 06.02.2015

Hallo @Tendix,

 

in diesem Beitrag geht es um die Anzeige des Verfügbaren Betrages auf dem Girokonto.

Beim Verrechnungskonto sieht man immer den aktuellen Kontostand und zusätzlich den Kontostand mit dem heutigem Valuta. Der Verfügbaren Betrag ist etwas anderes, er beinhaltet das Guthaben aller Konten im Kontoverbund, den Beleihwert der gehaltenen Wertpapiere und einen eventuell vorhandenen Wertpapierkredit berücksichtigt. Offene Kauf-Orders werden vom Verfügbaren Betrag abgezogen. Solange der Kontostand (Valuta) nicht negativ ist, fallen keine Zinsen an. Bei Consors kann man den Betrag einer verkauften Aktie sofort wieder investieren, da beide Transaktionen ein Valuta von T+2 haben...

 

 

Grüße

immermalanders

 


Autorität
Beiträge: 1435
Registriert: 12.12.2016

Ja, man kann bei Consors tatsächlich den genauen Kontostand beim Verrechnungskonto sehen.

Und richtig, anders als bei der DAB Bank kann man bei Verkauf sofort über diesen Betrag verfügen.

Der verfügbare Betrag ist bei mir immer 1000 € höher. Ich habe den erhöhten Betrag noch nie in Anspruch genommen., so dass ich nicht weiß, wie das  als "Überziehungskredit"? gehandhabt wird.

Ich verstehe nicht, warum man aus diesen Gründen die Bank wechseln will.

Ach so, wieder die horrend hohen Gebühren!Smiley (zwinkernd)


Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 8
Registriert: 08.03.2017
Ich benutze seit einiger Zeit die Banking-App 'Outbank'. Da kann ich unter 'Kontodetails' den 'verfügbaren Betrag' vom Consorsbank Girokonto sehen.
0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 16.03.2017

Wie schaut es denn mittlerweile mit dieser Funktion aus?

Ich würde es mehr als befürworten zu sehen, welche vorgemerkten Umsätze in den nächsten wenigen Tagen vom Konto abgehen.

 

Vielen Dank für eine entsprechende Rückmeldung.

0 Likes

Moderator
Beiträge: 934
Registriert: 13.09.2016

Hallo @mana0705 und @Alexandria,

vielen Dank für Ihren Beitrag!
Diesbezüglich habe ich mich bei den zuständigen Kollegen für Sie informiert und kann Ihnen folgendes sagen:

Gegenwärtig läuft die technische Implementierung, die vorgemerkten Umsätze in der Kontoübersicht einzusehen. Leider können wir hierfür noch kein genaues Datum nennen.
Die Umsetzung ist zeitnah geplant. 

Viele Grüße aus Nürnberg,
Christina
Community Moderator

0 Likes
Antworten