Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 23.01.2015
Bei der V&R Bank Erlangen kann ich die Pin-Nummer ändern, aber auch bei AMEX konnte och die Nummer so ändern, dass sie zu meiner Bankkarte passte
0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 241
Registriert: 30.12.2014

Den EC-Kartenpin ändern kann man u.a. bei der Commerzbank, HVB/Unicredit, Targobank, Santanderbank sowie den allermeisten Banken die mit der Karten- und Geldautomaten-Infrastruktur von GAD (bekannt als "BankCard Servicenetz") laufen, also die meisten Volksbanken, Spardabanken, sowie viele kleine Privatbanken. Außer die jeweilige Bank hat es ihren Kunden nicht aktiviert. Also das ist keine Seltenheit sondern wird von ganz vielen Banken angeboten.
Die Tatsache das Consors keine eigene Automaten betreibt und auch keinem dartigen Netzwerk angeschlossen ist, dürfte das Feature allerdings verhindern. Wäre schön, aber da kann man wohl nichts machen.


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 25.02.2015

Liebe Sonja Rottner,

 

was ist denn, wenn ich vermuten muss, dass jemand meine PIN trotz aller Vorsicht vielleicht mitbekommen hat?????

Muss mir das dann egal sein? Bitte keine Hinweise darauf, wie man sie sicher eingibt oder verwahrt .... das Thema hier ist: Neue PIN. Vielleicht auch zur Absicherung der Bank nicht verkehrt, oder?

Lieben Gruß

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 12
Registriert: 06.09.2014
Wenn das irgendeine Zufallsperson war, die hinter dir am Automat stand, würde ich mir keine allzu großen Sorgen machen.
Solche Fälle gibt es sicher bei jedem gelegentlich, egal wie sehr man auf Sicherheit achtet.
Wenn es jemand aus deinem Umfeld war, wo du einen Diebstahl und anschließenden Missbrauch der Karte für denkbar hälst, musst du sie eben sperren lassen.
0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 04.03.2015

Bei der Comdirect Bank zum Beispiel kann man den PIN einfach online ändern.


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 24.07.2015

Ist das jetzt möglich? 

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Senior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 07.08.2015

Es ist äußerst schade, dass ein derartiger Standardservice von Cortal Consors nicht angeboten wird! Dies ist technisch unabhängig von eigenen Geldautomaten realisierbar. Die Frage ist einfach nur, will es die Bank oder will sie es nicht.

 

Ich persönlich würde es sehr befürworten, wenn Consors diesen Service für alle Ihre Kunden und für alle Ihre angebotenen Karten anbieten würde! Ist heutzutage State of the Art.


Enthusiast
Beiträge: 241
Registriert: 30.12.2014

Die Pin ist auch in der Karte gespeichert und wird je nach Authorisierungsmethode lokal in der Karte geprüft. Für die Möglichkeit den Pin zu ändern müsste Consorsbank mit einer anderen Bank die Geldautomaten bestreibt zusammenarbeiten. Das könnte z.B. auch eine kleine Bank sein, die Consors nicht als so große Konkurrenz ansieht.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 12
Registriert: 17.02.2014

Bei den Quickbornern z.B. lässt sich die PIN der Kreditkarte online ändern.

An sich ist das schon eine feine Sache.

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 10.01.2017
Gibt es Fortschritte bei dem Thema?
0 Likes
Antworten