Community

Letzte Antwort zu: Dividende
  • 112.327 Mitglieder, 
  • 68.758 Diskussionen, 
  • 1.101 Gelöste Fragen
Antworten
Highlighted
VollDerGangster
Enthusiast
Beiträge: 320
Registriert: 30.12.2014
Nachricht 41 von 47 (2.804 Ansichten)

Betreff: Visa Card Gold Monatslimit 2000 Euro!!!???

Das Kreditkartenkonto per Überweisung auszugleichen und darauf ein Guthaben zu führen sehe ich als völlig selbstverständliche Funktion an. Das ist bei allen anderen Onlinebanken und auch den Banken die Kreditkarten ohne Girokonto ausgeben schon immer Standard gewesen. Dass das jetzt ausgerechnet bei diesem vermeintlichen Premiumangebot nicht funktioniert, hätte ich nicht erwartet. Als ich das gemerkt habe, habe ich die Visa Gold letztes Jahr sofort wieder gekündigt.

Wenn ich Geld auf dem Verrechnungskonto oder Tagesgeldkonto habe, dann will ich das ausgeben können, und dabei weder vom Kundenservice noch von einer Bonitätsprüfung abhängig sein. Spät Abends noch ein günstiges Reiseschnäppchen gefunden, aber ich kann es wegen dem Limit auf der Kreditkarte nicht sofort buchen? Eine völlig absurde und unzumutbare Situation!

Antworten
0 Likes
Highlighted
Inaktiver Nutzer
Inaktiver Nutzer
Nachricht 42 von 47 (2.725 Ansichten)

Betreff: Visa Card Gold Monatslimit 2000 Euro!!!???

Das Hauptproblem bei diesen Karten ist eher ein Mißmarketing. Diese Karten sind keine Kreditkarten sondern "Charge Cards". D.h. die ausgebende Bank läd die Karte bis zum Limit auf, und holt es sich am Ende des Monats die Differenz wieder. Bei einer echten Kreditkarte hat man einen Kreditvertrag mit der augebenden Stelle. Siehe auch Wikipedia dazu. Wenn man eine richtige Kreditkarte will, dann gibt es Vergleichgleichsportale die einem weiterhelfen.

 

Warum das mit den Charge Cards so gehandhabt wird ist mir schon immer ein Rätsel. Ich denke, daß den Banken dadurch einen Einnahmequelle verlorengeht, daß sie keine echten Kredit Karten anbieten. Aber es wird ja keiner gezwungen ein Karte von seiner "Hausbank" zu nehmen.

Antworten
0 Likes
Highlighted
Visa_Doof
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 11.04.2018
Nachricht 43 von 47 (2.217 Ansichten)

Betreff: Visa Card Gold Monatslimit 2000 Euro!!!???

Auch wir wollten die USA Reise damit bezahlen. Habe E-Mail geschrieben und viermal telefoniert, damit das Kartenlimit der Visa Gold erhöht werden soll. 

Ergebnis: Das Limit wurde von 2000€ auf 1000€ herab gesetzt. Gehts noch?

Es sind über 5000€ auf dem GIROkonto und dann gibt es noch den Dispo von 2500€ .

Also Bonität ist vorhanden, das wurde auch bestätigt und die Damen sagten auch das geht bestimmt. Am vierten Tag wurde alles wieder anders erzählt.

Bei der kostenlosen Visa classic kann man auch mehr abheben und zahlen.

Werde die Gold sofort wieder kündigen. Es gibt auch kostenlose echte Kreditkarten, dann halt ohne versprochene Versicherungen, die kaum in Anspruch genommen werden können, weil man keine Reisen oder Mietwagen mit den Karten bezahlen kann. 

 

Highlighted
schmucki
Enthusiast
Beiträge: 396
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 44 von 47 (2.164 Ansichten)

Betreff: Visa Card Gold Monatslimit 2000 Euro!!!???

@Visa_Doof

Na ja, wirklich mehr kannst Du mit der "classic" auch nicht bezahlen. Dort liegt in der Regel das Limit bei 2.000 € pro Transaktion. Wenn Du also diese Summe ausgegeben hast, musst Du nicht bis zum Monatsende warten. Aber: wenn Du z.B. eine Reise buchen möchtest, die mehr als 2.000 € kostet, so geht das nicht. Da musst Du dann auf andere Zahlungsmöglichkeiten umsteigen. Bei den anderen Kreditkarten, wie z.B. den blauen Briten, ist das Limit in der Regel viel höher. Warum auch immer... Als ich bei den Briten eine Kreditkarte beantragt habe, lag das Anfangslimit bei 4.900 €. Dieses wird bei regelmäßiger Nutzung auch regelmäßig erhöht. Ich nutze die Karte viel auf Reisen usw. Mittlerweile beträgt mein Kreditlimit dort 15.400 €. Und durch Einzahlungen kann es sogar noch erhöht werden oder jederzeit früher ausgeglichen werden. Das geht bei der Consorsbank leider auch nicht... Theoretisch könnte ich also sogar ein Auto mit der Karte kaufen. Denn es gbt kein Limit pro Transaktion, nur eben das Gesamtlimit von aktuell 15.400 €. Und natürlich das Limit am Geldautomaten von 500 € pro Tag (0-24 Uhr). Da kann man dann um 23:58 Uhr 500 € abheben und dann um 00:01 Uhr gleich wieder, wenn man mal 1.000 € braucht. Smiley (zwinkernd)

Highlighted
daRalf
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 01.09.2018
Nachricht 45 von 47 (1.870 Ansichten)

Betreff: Visa Card Gold Monatslimit 2000 Euro!!!???

Bin jetzt auch in die Falle getabbt, Reies zahlen geht nicht da das Limit fast erreicht ist. Bin gespannt ob jetzt der manuelle Ausgleich und die Limiterhöhung (Hotline) funktionieren ansonsten gibts nur einen Wechsel des Kartenanbieters, wäre schade.

Antworten
0 Likes
Highlighted
DerBietigheimer
Enthusiast
Beiträge: 483
Registriert: 07.08.2014
Nachricht 46 von 47 (1.808 Ansichten)

Betreff: Visa Card Gold Monatslimit 2000 Euro!!!???

Es ist eben nicht immer alles Gold was glänzt bzw. sich Gold Card nennt.
VISA und Mastercard sind Volkszahlungsmittel, Bargeldersatz, geworden.
Nur mit AMEX lässt sich wirklich auf Weltreisen bequem zahlen.

Und noch was, von allen Kartenumsätzen kassieren die Betreiber (VISA und Banken) natürlich Provisionen.
Es ist eine zusätzliche quasi-Umsatzsteuer von ein paar Prozent, die der Verbraucher neben der Mehrwertsteuer (TVA, VAT im Ausland) bezahlt. Die Händler haben diese Provisionen natürlich in ihre Preise eingerechnet.
Antworten
0 Likes
Highlighted
daRalf
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 01.09.2018
Nachricht 47 von 47 (1.738 Ansichten)

Betreff: Visa Card Gold Monatslimit 2000 Euro!!!???

Hier eine Ergänzug zu meinem Post.

Nachdem ich am Samstag meinen Unmut an der Hotline sachlich geäussert haben folgndes!

Am Montag morgen war der Ausgleichbetrag auf dem VISA Konto gutgeschrieben (kann aktuell nur über die Hotline erfolgen bei ausreichende Deckung aug dem Giro)

Am Montag Nachmittag war die Limitanpassung erfolgt.

 

Fazit:

es ist zwar umständlich das über die Hotline zu machen aber es geht schnell.

nach der Limitanpassung sollte das aber in Zukunft nicht mehr nötig sein.

 

Danke 

daRalf

Antworten
0 Likes