Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 05.02.2017

@E2E4

Das ist ja viel schlauer eingeführt worden. Da diese Änderung auf der europäischen PSD2-Richtlinie basiert, werden alle Banken von uns Geld für ein zusätzliches Schloss (wie z.B. den SecurePlusTAN-Generator) verlangen.

Es wird also eine große Froschschenkel-Suppe gekocht.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1306
Registriert: 30.08.2016

@E2E4 

 

Die Bank, bei der ich mein Girokonto habe, akzeptiert weiterhin mTAN. Beim Einloggen wird nur alle 90 Tage eine TAN verlangt. Wenn einem das nicht reicht, kann man den gewünschten Zeitraum selbst im Onlinebanking auf der Website einstellen. Mal sehen, wie lange das noch so funktioniert. Ende des Jahres erfolgt der Umzug in ein neues Rechenzentrum, das sich mehrere Genossenschaftsbanken teilen.

0 Likes
Antworten