Community

Antworten
Highlighted
joti98
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 13.05.2019
Nachricht 1 von 4 (839 Ansichten)

Erfahrungen VISA Card Gold in den USA

Guten Tag,

ich überlege mir die VISA Card Gold für einen Auslandsaufenthalt zuzulegen. Hat jemand Erfahrungen bzgl. Akzeptanz und Verfügbarkeit von kostenfreien Geldautomaten?

Antworten
0 Likes
Highlighted
spiesser
Routinierter Autor
Beiträge: 152
Registriert: 19.08.2015
Nachricht 2 von 4 (771 Ansichten)

Betreff: Erfahrungen VISA Card Gold in den USA

Ich hatte weder in New York noch in Kalifornien Probleme bei der Akzeptanz der Kreditkarte oder dem kostenlosen Abheben von Bargeld. 

 

Sollte eine Gebühr des Automatenbetreibers fällig werden, muss dies vor Abschluss der Transkation angezeigt werden und der Vorgang kann notfalls noch abgebrochen werden. Mir wurde allerdings bei keiner der bekannten Banken in den USA, welche überall präsent sind, eine Gebühr belastet.

Antworten
0 Likes
Highlighted
JayG
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 23
Registriert: 24.01.2019
Nachricht 3 von 4 (741 Ansichten)

Betreff: Erfahrungen VISA Card Gold in den USA

Danke für die Info, kannst du dich noch vielleicht erinnern, welche Banken das waren?

Ich bin im Sommer in den USA und es wäre schon mal gut zu wissen... :-)

Antworten
0 Likes
Highlighted
schmucki
Enthusiast
Beiträge: 344
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 4 von 4 (579 Ansichten)

Betreff: Erfahrungen VISA Card Gold in den USA

@JayG 

Ich bin öfter in den USA, war erst jetzt wieder im Mai in Florida. Die VISA gold wird in den USA generell überall akzeptiert ohne Probleme. Auch bei Autovermietungen, Hotels (Kaution), usw.

 

Geld abheben kann man kostenfrei z.B. bei WalMart. Dort gibt es Geldautomaten beim "WalMart Money Service". Dort werden keine Gebühren berechnet. Allerdings habe ich festgestellt, dass es auch von Filliale zu Filliale variiert. Im Großen und Ganzen werden keine Gebühren berechnet, teilweise aber 1,95 $. Bei den "großen Banken" (Bank Of America, SunTrust, usw.) werden überall Gebühren berechnet. Jeder Geldautomat hat mir Gebühren angezeigt, von 1,95 $ bis 6,95 $. Allerdings variiert auch dies scheinbar von Staat zu Staat. Früher war Geld abheben auch bei "Presto!" kostenfrei. Das ist ein Geldautomat der in den "publix" Stores steht und von denen betrieben wird.

 

Aber ich persönlich rate in den USA von Bargeld ab. Nahezu überall kann mit Karte bezahlt werden. Selbst die Automaten ("vending machines") akzeptieren die VISA gold (nur die, nicht die "debit"). Also mal eben 'ne Pepsi ziehen für einen Dollar oder alles andere mögliche ist mit der Karte möglich. Ich hebe direkt nach Ankunft am Flughafen 20-30 $ ab, je nach Aufenthaltsdauer, Dabei ist es mir egal, ob ich nun 1-3 $ zahle, da es einmalig ist. Das Bargeld benötige ich nur für "Tip" (Trinkgeld), um es dem Zimmermädchen auf das Bett zu legen. In Restaurants usw. "tip-pe" ich auch per Karte.