Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 08.11.2016

Hey Habe mein Girokonto geschlossen und bin auch damit zur Consorsbank. Wieviel Tage dauert es bis sie meine ganzen Daueraufträge umgeändert sind?

0 Likes
1 ANTWORT 1

Moderator
Beiträge: 296
Registriert: 29.06.2016

Hallo @MickiM,

 

toll, dass Sie unserer Community beigetreten sind und zukünftig auch Ihren privaten Zahlungsverkehr über die Consorsbank führen werden.

 

Insofern Sie den Kontowechselservice online über unseren Kooperationspartner fino vorgenommen haben, werden alle von Ihnen ausgewählten Gläubiger, die über eine Einzugsermächtigung Ihres vorherigen Kontos verfügen, schriftlich informiert. Eine Übernahme von Daueraufträgen erfolgt allerdings nicht.

 

Selbstverständlich können Sie diese in Ihrem persönlichen Login-Bereich auf unserer Homepage unter „Mein Konto & Depot“ –„Umsätze und Zahlungsverkehr“ – „Zahlungsverkehr“ – „Daueraufträge“ selbständig  hinterlegen.

 

Wieviel Zeit die Abwicklung des Wechsels in Anspruch nimmt, hängt unter anderem davon ab, wie schnell der einzelne Gläubiger auf die Änderungsmitteilung reagiert. Dies kann unter Umständen einige Tage beanspruchen. Zudem kann es vorkommen, dass Unternehmen noch eine unterschriebene Bestätigung der Änderung wünschen. In diesem Fall würden Sie von diesem noch einmal persönlich angeschrieben.

 

Zusammen gefasst, sollte der gesamte Vorgang allerdings nicht mehr als zwei bis drei Wochen beanspruchen.

 

Genaue Auskünfte zum Stand der Bearbeitung gibt Ihnen der fino-Kundenservice, da dort alle Einzelheiten zu Ihrem Auftrag vorliegen. Telefonisch ist dieser unter 0561-474 524 erreichbar.

 

Ich hoffe, diese Informationen helfen Ihnen erst einmal weiter.

 

Viele Grüße

 

CB_Mine

Community-Moderatorin

Antworten