abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Ich will die alte Watchlist zurück!

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 52
Registriert: 10.12.2014

Ich will die alte Watchlist zurück!

 

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

76 Antworten 76

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 13.12.2021

Noch als Ergänzung zu @VicT :

  • Ändert man den Börsenplatz von einem ausländischen Börsenplatz zu z.B. Tradegate werden alle Daten des Eintrags auf 0 gesetzt.
  • Copy und Paste per CTRL-C (CMD-C) und CTRL-V (CMD-V) ist in den Eingabefeldern für Kurs, Gebühren usw. nicht möglich, da der Designer die Nutzung von nicht-numerischen Tasten blockiert hat.
  • Die Uhrzeit des aktuellen Kurses wird nicht mehr angezeigt? Nur das Datum?

 

Ich bin wie alle hier schwer enttäuscht von der neuen Watchlist. Wie kann es sein, dass so essentielle Dinge, wie die absolute und relative Tagesentwicklung der gesamten Liste weggelassen werden? Die alte Watchlist war von der Bedienung her vielleicht etwas angestaubt, aber eigentlich war sie genial. Auf einen Blick und einen "schnellen Scroll" war man informiert und konnte das gleich schnell auch in den weiteren Listen tun.

 

Eine Rückmigration wird wahrscheinlich nicht stattfinden. Hoffentlich werden aber schnell Verbesserungen umgesetzt, so dass die Liste wieder wie die alte nutzbar wird. Oder hat die gute, alte Watchlist zu viele Traffic und Abfragen verursacht, so dass die Verbesserung für Consors in der Verschlechterung liegt? 😉


Autorität
Beiträge: 3693
Registriert: 21.07.2017

Hallo, @galileo ,

vor 5 Jahren gabst Du hier den einsamen Rufer in der Wüste; danach fristete die [alte] Watchlist ein Mauerblümchendasein, für die nur wenige user Partei ergreifen mochten.

Und heute erntest Du als "King of likes" den späten Lohn der Vorhersehung.


Aufsteiger
  • Beitragsunterstützer
Beiträge: 2
Registriert: 11.03.2021

Schrott nur Schrott !!!!

In der alten Watchliste hatte ich eine von mir bezaubernde Übersicht über alle meiner 82 Einträge.

In der jetzigen ist von einer Übersicht nur zu träumen. Scrollen ohne Ende - noch nicht mal die Überschriften sind fixiert. Lasst den Kunden doch die Möglichkeit sich die Gestaltung so einfach als möglich zu halten. In der heutigen Zeit muss es doch die Möglichkeit geben sich in einem "offenen" System wie in einer (BEKANNTEN) Tabellenkalkulation sich die Formate wie Berechnungsfelder, Absolute oder aktuelle Veränderungen  -----  UND VOR ALLEM DIE SCHRIFTGRÖßE  sich selbst zu definieren. 

Derjenige oder diejenigen die sich diese aktuelle Sichtweise ausgedacht haben, haben einen Bezug zur Benutzerfreundlichkeit absolut verfehlt. Dann lasst bekannte Ansichten als Option enthalten wo der Kunde wählen kann ob er diese Neuerung haben will oder nicht.


Regelmäßiger Autor
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 28
Registriert: 10.09.2019

Was eventuell helfen könnte, Ich habe bereits gestern bei Finanztest meine Negative Bewertung über Consors abgegeben.

Das sollten mehrere machen damit die positive Depotbankbewertung von 1,2 mal langsam wenniger wird. Nur massiver Druck der Kunden auch im Netz wird was ändern. Hier alleine wird das nicht reichen. Man setzt hier auf Gewöhnungseffekt und glaubt das eh niemand wechseln wird. Die Kunden werden sich schon dran gewöhnen und das schlucken. Am Anfang wird sich immer aufgeregt. So ist die Denkweise.


Regelmäßiger Autor
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 46
Registriert: 03.09.2019

An die Entwickler dieser Watchlist:

Hätte ich in meinem Berufsleben derart miserable Arbeit abgeliefert, könnte ich heut nicht bei consors Aktien handeln, sondern würde am Hungertuch nagen! Früher ließ man sich sein Lehrgeld zurückzahlen... Es ist einfach unbeschreiblich! Was soll man da noch zu sagen!??? Ich schließe mich dem Wunsch nach der alten Watchliste an, obwohl diese sicher auch verbesserungsfähig war!

 


Autorität
Beiträge: 1773
Registriert: 31.10.2016

@stocksour 

 

Telefonisch bekam ich die Auskunft, der Handelspartner "WM" stünde für Wealth Management, was natürlich falsch wäre.

 

Allerdings vertraue ich deiner Antwort deutlich mehr als der des Kundenservice.


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 28
Registriert: 22.07.2015

Die neue Watchlist ist eine Katastrophe,

 

Sie ist unübersichtlich, bietet weniger Funktionen und man ist nur noch am Scrollen.

 

warum ändert man ein seit zig Jahren wunderbar Funktionierendes System?

 

 

Wenn ich mir die Vergangenen Änderungen der ganzen Website hier so ansehe

 

Übersichtsseite der  Einzelwerte wurde überarbeitet --> unübersichtilich, weniger informationen und noch dazu langsamer

Secureplus Verfahren --> nicht im Kundeninteresse umgesetzt (ein Depot ist kein Konto! daher keine 5 minuten Begrenzung nötig) langsam und sicherer ist es auch nicht--> immernoch ein Passwort mit maximal 5 Zeichen!

Die neu Watchlist--> unübersichtlich, keine Funktionen, schlecht programmiert, der halbe Bildschirm ist leer aber ich muss seitlich scrollen ohne Ende

 

 

Ich komm mit diesen Änderungen einfach nicht mehr klar, wir wollen doch hier nur Informationen von Aktien und co angezeigt bekommen und diese Wertpapiere dann möglichst schnell und UNKOMPLIZIERT handeln können, ich brauch hier keine ANimationen oder sonst einen Schnickschnack, wir wollen hier Geld verdienen!

 

Die Vorrangegangenen Änderungen wurden nie Rückgangig gemacht und verbessert wurden die Neuerungen selten bzw, die Verbesserungen waren immernoch ein Rückschritt zu davor, Consors reagiert einfach nicht und hört nicht auf seine Kunden, von daher gehe ich auch jetzt davon aus, dass die neue Watchlist keine Ausnahme ist und bestehen bleibt. Sie wird nur geringfügig angepasst werden  (dies aber auch nur mit Monaten an Verzögerung und auf massiven Druck der Kunden) sind wir ja so gewohnt von Consors.

 

Beim Wechsel auf Secure Plus sind mit Sicherheit hunderte bis Tausende Kunden mit ihrem Depot zu anderen Brokern gewechselt, nichteinmal das hat die Consorsbank dazu bewegt ein besseres System zu integrieren, die Consors ist einfach unwillig und zieht ihr ding durch, das sollten wir Kunden ebenfalls tun, und vielleicht wenn genügend Umsatz wegbricht wird die Consorsbank endlich wach.

 

 

Ich schau mir das hier nicht mehr länger an, und werde mir einen anderen Broker suchen, der Consorsbank ist jedenfalls nicht mehr zu helfen und da freut sich eben ein anderer Broker über meine Ordergebühren.

 

 


Regelmäßiger Autor
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 46
Registriert: 03.09.2019

Weiß jemand, wie man den Text im Gott sei Dank noch vorhandenen Kommentar ändern kann? Ich habe gerade versucht wenigstens annähernd an die Einstellungen meiner bisherigen WL zu gelangen. Keine Chance, mir fehlen echt die Worte! Man kann zwar ein weiteres Konto in der WL anlegen, aber es wird nicht angezeigt, sondern einfach zusammengezählt! Dafür fehlt der Gesamtwert aller Konten! Welches kranke Hirn denk sich sowas aus? Ich gebe auf, das Thema WL ist somit gestorben! Unfassbar!!!!!!!!!!!!!!!!


Autorität
Beiträge: 3693
Registriert: 21.07.2017

@Hanomag :

Das Kommentarfeld ist aktuell ein Dummy => Kein Neueintrag und keine Änderung des bestehenden Textes möglich.


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 01.10.2019

Die neue Watchlist ist großer Mist. Am liebsten würde ich aussteigen.

Antworten