Community

Letzte Antwort zu: Kein Tan verfahren
  • 99.038 Mitglieder, 
  • 58.811 Diskussionen, 
  • 923 Gelöste Fragen
Antworten
Paul-P
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 30.10.2019
Nachricht 91 von 95 (361 Ansichten)

Betreff: ETF Sparpläne

und wieder ist mehr als ein halbes Jahr ins Land gegangen ohne das es fundiertes Feedback seitens der CB gibt...einfach nur traurig....

immermalanders
Autorität
Beiträge: 3130
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 92 von 95 (351 Ansichten)

Betreff: ETF Sparpläne

@Paul-P 

Das letzte Feedback zum Thema Sparplan von Consors ist noch keinen Monat alt und findet man z.B. hier.

GBildet
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 9
Registriert: 03.12.2019
Nachricht 93 von 95 (181 Ansichten)

Betreff: ETF Sparpläne

guten Morgen.

 

Auch ich bin mittlerweile mehr als verärgert über diese utopischen Abrechnungen am Börsenplatz München vorbörslich zu den jeweiligen Ausführungszeiten der Sparpläne. Die Beiträge und Antworten seitens CB habe ich mir nun alle durchgelesen zu diesem Thema, in der Tat ist es unglaublich, das CB hier seit fast 5 Jahren die Kunden vertröstet und immer wieder die Lösung des Problems von Quartal zu Quartal verschiebt.

 

Seit gestern bin ich nun aktiv auf der Suche nach Alternativen und ich habe bereits eine extrem gute hinsichtlich der ETF´s gefunden. Sollte dieser Broker in naher Zukunft (meine Anfrage läuft, ich weiss aber, das die sehr flexibel und schnell reagieren) auch das Aktiensparen anbieten mit Bruchteilen, dann werde ich meine hoch zweistellige Stückzahl an Sparplänen bei CB beenden und dort weitermachen.

 

Diese Aufpreise in München bin ich jedenfalls nicht mehr bereit, zu bezahlen.

 

@cb: ich erwarte , das Sie bis Ende des jahres eine verbindliche Auskunft geben, wann es hier eine positive Veränderung für die Kunden geben wird.


Vielen Dank.

Antworten
0 Likes
CB_Kai
Moderator
Beiträge: 785
Registriert: 17.09.2015
Nachricht 94 von 95 (143 Ansichten)

Re: Betreff: ETF Sparpläne

Hallo @GBildet,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gerne habe ich Ihr Anliegen zur Klärung an die zuständigen Kollegen weitergeleitet. Sobald uns eine Rückmeldung vorliegt, werden wir Sie an dieser Stelle selbstverständlich umgehend informieren.

Beste Grüße

 

CB_Kai
 

Antworten
0 Likes
GBildet
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 9
Registriert: 03.12.2019
Nachricht 95 von 95 (50 Ansichten)

Re: Betreff: ETF Sparpläne

also wieder nur die standard-verzögerungsantwort "wir kümmern uns und melden uns, sobald es etwas neues gibt"

 

seit fast 5 jahren gibt es diese kundenanfragen und beschwerden zu den vorbörslichen sparplanausführungen, sie werden unglaubwürdig mit dieser permanenten hinhaltetaktik

 

und im übrigen ist die verwaltung der sparpläne eine einzige katastrophe, wenn es ein paar mehr sind als nur 5-10 stück

 

stichworte:

- mehrfachbuchung von gattungen, weil ausführung monatserster/monatsmitte - niemand versteht, warum das zwei gattungen sein sollen (im übrigen habe ich bei einem anderen broker 4 ausführungen im monat-alles auf eine gattung)

-zusammenlegung der gattungen dauert über 1 woche, online nicht möglich, nur telefonisch, also keinerlei barrierefreiheit gegeben, wenn man beispielsweise nicht sprechen kann

- ewiges laden der website, wenn man viele sparpläne hat, jeder muss einzeln geändert werden bei bedarf, eine sache, die bei dann mir stunden dauert

- gebühren viel zu teuer mit 1,5% bei aktien

- sessiontan ??????

 

da gäbe es einige baustellen also und man schafft es in 5 jahren nichtmal, den ausführungszeitpunkt anlegerfreundlich zu gestalten, ob das überhaupt so mifid konform ist, vorbörslich an der börse münchen?

 

 

Antworten
0 Likes