abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Abschaffung der Fremdwährungsgebühren beim Karteneinsatz

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 12.09.2023

Bei vielen Banken und Kreditkartenanbietern ist das Bezahlen und Geld abheben außerhalb der Eurozone kostenlos. Meines Wissens nach war die Consorsbank damals eine Bank, die die Fremdwährungsgebühren (wahrscheinlich wegen der Niedrigzinsphase) spät eingeführt hat. Da Banken aber mittlerweile wieder mit unserem Geld ordentlich arbeiten können, wäre es doch eine Idee die Fremdwährungsgebühren wieder abzuschaffen. Gerade für Personen die in Grenznähe wohnen und zum Beispiel in Polen tanken (Währung = poln. Zloty) wäre das praktisch und man müsste nicht auf andere Anbieter ausweichen. Zumal ja die Banken auch an der Zahlung mit Visa verdienen.

 

VIelleicht möchte die Consorsbank hierzu mal Stellung beziehen? 🙂

0 Likes
1 Antwort 1

Moderator
Beiträge: 1144
Registriert: 05.10.2021

Hallo @marvinxssc,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich habe festgestellt, dass Sie Ihr Anliegen ebenfalls in unseren Ideenbereich eingestellt haben.

Da es dort richtig aufgehoben ist, möchte ich Sie auf eine Rückantwort in dem Thread verweisen. Die Kollegen werden sich melden, sobald es etwas dazu zu sagen gibt.

Vielen Dank!

Viele Grüße

CB_Evelin
Community-Moderatorin

0 Likes
Antworten