abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

stopp loss nachträglich ergänzen

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 21.07.2020

Guten Tag,

ich möchte nachträglich einen stopp loss für eine Aktie ergänzen.

Wie erledige ich das?

Bin unsicher, ob ich auf verkaufen gehen muss und dort bei Limithandel den stopp eintrage. Befürchte, dass meine Position dann sofort verkauft wird. 

Wie geht es richtig?

Jetzt schon vielen Dank für Ihre Antwort.

Gruß

Stefan

5 Antworten 5

Autorität
Beiträge: 3731
Registriert: 21.07.2017

Hallo, @stefan1964 ,

am besten die bestehende Order löschen und neu so anlegen, wie Du sie haben willst.

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 21.07.2020
Hallo, danke. Aber es ist eine bestehende Position, keine offene Order.
0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 422
Registriert: 17.02.2017

@stefan1964meist führt bereits die Suche hier in der Community zum Ziel ...

bspw. hier aber es gibt noch zahlreiche weitere hilfreiche Beiträge.

 

Viel Erfolg


Autorität
Beiträge: 3731
Registriert: 21.07.2017

@stefan1964 , z. B. hier. zu verschiedenen Ordertypen.

 

Um einen Stop loss zu setzen, brauchst Du auf jeden Fall eine Verkaufsorder für die Position, die Du absichern willst.

 


Enthusiast
Beiträge: 505
Registriert: 30.09.2014

Hallo @stefan1964  [...] Aber es ist eine bestehende Position, keine offene Order. [...] Es ist zwar eine bestehende Position (sonst könnte man sie nicht verkaufen  wollen oder können) aber es ist eine offene Order (die du ändern willst). Also, wie ein anderer Forist schon geraten hat, Order löschen und neue Order aufgeben.

Antworten