abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wie wird die Aktie von Alibaba mittelfristig eingeschätzt ?

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 16.03.2018

Ich würde gerne mehr zu "Alibaba" erfahren

0 Likes
5 Antworten 5

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 68
Registriert: 21.11.2016

Hab die Alibaba A117ME seit Juni v.J. im Depot. Zwar ein volatiler Wert, bin aber mit der Wertentwicklung sehr zufrieden. Wo es mittel – langfristig hingeht kann ich leider auch nicht sagen, ich schätze und hoffe natürlich nach oben.

Gruß aldebaran

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3729
Registriert: 21.07.2017

Maßgeblich dürfte wohl sein, was die US-Analystenhorde lt. MarketWatch meint meinen zu müssen:

 

Average Recommendation:BuyAverage Target Price:229.54
Number of Ratings:51Current Quarters Estimate:0.97
FY Report Date:3 / 2018Current Year's Estimate:5.25
Last Quarter's Earnings:1.63Median PE on CY Estimate:32.88
Year Ago Earnings:3.43Next Fiscal Year Estimate:6.78
  Median PE on Next FY Estimate:28.54
0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 6
Registriert: 28.10.2015

Der Frage von Erikem schließe ich mich an.

Lohnt noch ein Einstieg?

Kann evtl.auch zu Nvidia eine fundierte Aussage getroffen werden?

Evtl. noch einsteigen?

 

Gruß

Zauderder

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3729
Registriert: 21.07.2017

Die letzte Frage von @Zauderer war: "Lohnt noch ein Einstieg?"

 

Aktuell lautet die Frage: "Lohnt wieder ein Einstieg?"

 

Ich denke ja, und bin seit Mai '17 long. Vielleicht habe ich das Traden mit BABA etwas untertrieben, Möglichkeiten dazu gab es genug! Aber nachher ist man usw.usw. ...

 

Der Potus wird irgendwann in den kommenden Monaten irgendwie sediert werden, weil sich die US-Großindustrie und auch das Smart Money seinen abstrusen Handelsstreit mit China nicht länger mit ansehen werden.

 

Alibaba braucht den US-Markt nicht, um zu wachsen; zudem sind die makroökonomischen Bedingungen für BABA auf dem Heimatmarkt sowie im restlichen fernen Osten langfristig intakt.


Enthusiast
Beiträge: 719
Registriert: 10.12.2014

Langfristig ist diese Aktie ein absolutes Muss.

Es werden sich sicher in den nächsten Wochen gute Kaufgelegenheiten bieten, da Altaba (ehemals Yahoo) seine Anteile verkauft oder in Alibaba tauscht.

Ich habe aber meine Altaba Anteile erst mal verkauft, da die steuerliche Behandlung des Tausches nicht klar war.

Werde jetzt bei jedem weiteren Rücksetzer aufstocken.

Antworten