Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
Beiträge: 18
Registriert: 30.01.2016

Hallo allerseits,

würde gerne im Moment dividendenstarke Aktien kaufen, auch um den Wert meines Aktiondepots bei der Consorsbank, das leider auf Grund der Lage etwas unter 6000,- Euro gerutscht ist, auszugleichen.

Könnt ihr mir was Solides, am besten BlueChip, empfehlen?

Danke und Gruß

Kessy

 

1.873 ANTWORTEN 1.873

Enthusiast
Beiträge: 716
Registriert: 10.12.2014

Heute ist ja ein recht teurer Tag.

Wenigstens wurde mein Limitkauf bei BASF ausgeführt, mit 64,94 sogar 5 Cent unter Limit.


Autorität
Beiträge: 1257
Registriert: 06.01.2017

Wahrscheinlich, vielleicht, waren das gestern z.T. Kaufkurse. Ich war mit Limits bei ENI u. AT&T dabei. Momentaufnahme: ENI > 7,5% Div.-Rendite. REPSOL hat gestern € 0,30 Dividende ausgekehrt. Um € 8.-- wären die wieder interessant. OPEC+ bleibt spannend, die werden sich schon einigen, denn alle wollen die Kohle, pecunia non olet. OLET?? Macht es einfach besser. Gerade bleiben!


Autorität
Beiträge: 3308
Registriert: 21.07.2017

Weil es neben der Allianz noch andere Versicherungen gibt, habe ich gestern zum 6. Mal seit 2016 AEGON, WKN A0JL2Y, gekauft, wie immer zunächst als Trading-Position (EK 3,38.-€).

Die aktuelle Dividendenrendite ist mit 3,71% (vor Quellensteuer 15%!) nicht schlecht, lag aber traditionell schon deutlich höher.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3308
Registriert: 21.07.2017

(...) Heute ist ja ein recht teurer Tag. (...)

Hallo, @juvol , Kompliment!

BASF hat - natürlich auf Deinen Kauf hin - glatt die Prognose erhöht und geht für einen DAX-Wert ganz schön ab ...

Nett, dass meine Covestro-Position nach Kauf bei 56.- vor 2 Monaten endlich mit ins Plus gezogen wird.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1732
Registriert: 12.12.2016

Diese Woche notierten Dax und Dow nach langer Zeit mal im Minus.

Vor allem Dienstag und gestern waren "teure Tage", aber sehr geeignet für neue Käufe.

 

Basf unter 85€ ? Sehr  guter Kauf. Ich habe vor kurzem ein paar Cent mehr bezahlt.

 

Und heute? Dax, Dow und Co schlossen zum Wochenendenschluss auf  Tageshoch.

Das lässt hoffen, dass es an den Aktienmärkten weiter aufwärts geht und der Kurs von Basf mal einen  ordentlichen Push gen Norden bekommt.

Nach meinen Daten erzielt Basf für 2021 einen Gewinn von 5,00€, KGV 13

und zahlt eine Dividende von 3,40€. (Rendite ca 5%)

Für ein Weltklasseunternehmen sind das sehr solide Zahlen.

Bei einem Kurs von  > 90 werde ich einige Stücke abgeben,  bei einem Kurs  < 60 zukaufen (wenn ich Liquidität habe)

Wenn es nicht zu diesen Kursausschlägen kommt, werde ich die Aktie weiter halten, da die Dividendenrendite und die jährliche Dividendensteigerung schon eine ordentliche Performance erzielen.

Basf ist und bleibt ein längerfristiges Investment in meinem Depot. Depotanteil ca. 2,1%

                                            

 

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 716
Registriert: 10.12.2014

@stocksour 

Ja es ist seltsam, da hat man einen hohen 5-stelligen Tagesverlust im Depot und freut sich trotzdem, dass man bei einem Kauf das Tagestief erwischt hat. Natürlich war mir vollkommen klar, dass BASF heute die Prognose erhöht😀.

Heute geht es wieder in die richtige Richtung und ich werde BASF als Langfristinvestment behalten, weil ich da noch viel mehr Potential sehe.

@erich12 

Unter 65 € nicht unter 85€ Gott sei Dank.

Derzeit läuft der DAX innerhalb einer engen Range zwischen 15300 und 15700 in einer Seitwärtsbewegung, wie wir das vor ein paar Monaten eingeschätzt haben. Wie es danach weiter geht wird der September entscheiden.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1732
Registriert: 12.12.2016

Muss natürlich heißen 65€ ! Ich kann den Fehler nicht mehr korrigieren.

 

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 156
Registriert: 10.09.2017

Hallo @ juvol

Glückwunsch zum optimalen Zeitpunkt bei BASF

 

Ich selbst habe beim letzten Rücksetzer nichts kaufen können, da ich voll investiert bin. 

 

Mit BASF habe ich mich aber bereits vor  einiger Zeit gut eingedeckt und bin 15% im Plus.

Auch die Dividendenzahlungen sind gut.

 

Ich habe derzeit noch einen Schein (Long) auf BASF laufen. WKN SB7WYE

gekauft am 30. April. Der ist nix Wildes. da Hebel 4,8 

Dieser ist noch gut 10% im Minus.

Aber der Schein kommt noch 🙂  -Hoffnung stirbt zuletzt-

 

Viele Grüße

Zeki


Gelegentlicher Autor
  • Beitragsunterstützer
  • Community Beobachter
Beiträge: 11
Registriert: 11.03.2021

Hallo,

 

Ich denke, die Walgreens Boots Alliance ist jetzt ein guter Kauf. 4% Dividendenrendite, niedriger Preis. Gute Aussichten, technologische Entwicklung.


Autorität
Beiträge: 1579
Registriert: 31.10.2016

@stocksour 

 

Du schriebst am 24.06..2021: Gestern habe ich mal 100 Siemens Energy gekauft (24,93.-); irgendwo müssen die Elektro-Infrastrukturmilliarden in den nächsten Jahren schließlich hin - und das Teil wird ein Dividendentitel.

 

Heute ging es kräftig nach unten (fast 10 Prozent). Bin jetzt auch mal bei 23,33 Euro mit 100 Stück eingestiegen.

Antworten