Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 26.02.2015

Sind Wandelanleihen Dividenden berechtigt? 

0 Likes
3 ANTWORTEN 3

Routinierter Autor
Beiträge: 83
Registriert: 22.06.2016

Eine (Wandel) Anleihe ist ein verzinliches Wertpapier, welches die vereinbarten Zinserträge einbringt, so der Emittent eben den Zahlungsverpflichtungen nachkommen kann.

 

Entscheidet man sich für eine Wandelung, so ist man kein Besitzer mehr der Anleihen, sondern der gewandelten Aktien und hat natürlich auch die gleichen Rechte wie ein Aktionär, wie z.B. Dividendenzahlungen und ggf. Stimmrechte auf der Hauptversammlung, je nach Gattungsart der gewandelten Aktien.


Enthusiast
Beiträge: 531
Registriert: 07.08.2014

Bei manchen Wandelanleihen hängt die Zinszahlung auch von der Dividendenzahlung ab, kann also ausfallen. Allerdings hat man dann einen Nachzahlungsanspruch, sobald wieder Dividende gezahlt wird. Kommt aber selten vor.


Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 07.12.2014

Wie kann man eine Wandelanleihe (speziell hier bei der Consors Bank) eigentlich wandeln? Google gibt keine Auskunft. Geht das formlos?

 

LG

0 Likes
Antworten