Community

Antworten
Highlighted
fabrizio
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 17.08.2017
Nachricht 1 von 2 (962 Ansichten)

Stop Loss Market

Hallo, 

 

ich bin neu im Aktienhandel und habe zwei Fragen: 

 

1. Kann man die Gültigkeit einer Stop-Loss-Order (Datum) im Nachhinein verändern? Ich wollte eine Stop-Loss-Order einführen, die jetzt im Nachhinein anscheinend nur bis Ende des Monats gültig ist

 

2. Wie heisst die Funktion, bei der die Aktie bei der Erreichung eines bestimmten Wertes automatisch verkauft wird? Und kann man das Maximum zeitgleich mit Stop-Loss als Minimum anfordern? Was ist hier genau zu tun? 

 

Vielen Dank

 

Fabrizio

Antworten
0 Likes
Highlighted
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3424
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 2 von 2 (944 Ansichten)

Betreff: Stop Loss Market

Hallo @fabrizio,

 

die Laufzeit einer Order kann nachträglich nicht verändert werden. Der einzige Weg ist, dass man die Order streicht und dann neu erstellt oder auf den Ablauf der Order wartet und sie dann neu erstellt. Das Streichen einer Order ist bei Consors kostenfrei.

 

Will man eine Position zu einem bestimmtem Kurs verkaufen und gleichzeitig mit einem Stop-Loss absichern, muss man eine OCO-Order (One Cancels Other; Eine Order löscht die andere Order) aufgeben. Dabei ist zu beachten, dass das Limit über dem aktuellem Bid-Kurs und der Stop-Loss unter dem aktuellem Bid-Kurs liegt. Die Kurse der Order können jederzeit angepasst werden.

 

 

Viele Grüße

immermalanders