Community

Antworten
Highlighted
DiLa
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 11.09.2014
Nachricht 1 von 3 (113 Ansichten)

Sinn eines Optionsscheins , long

Hallo,
vielleicht kann mir ja wer den Sinn dieses Produktes erleutern.


Ich habe heute mal am Beispiel der Deutz AG nach Optionsschein , long geschaut.
Dabei habe ich gesehen, Optionsschein-Briefkurs + Optionsschein Basispreis sind minimal bei 5,00€ (günstigstes Beispiel 3,00 + 2,00), die Aktie kostet im Moment 4,96€ (Fällig Dezember).


Warum also einen Long Optionsschein kaufen?
Annahme die Aktie steigt auf 6,00€ und ich habe100 Optionsscheine gekauft, dann kann ich 100 Aktien für 300€ kaufen + 200€ für die Optionsscheine habe ich 500€ bezahlt 600€ Wert = 100€ Gewinn. Kaufe ich die Aktie, habe ich bei gleicher Entwicklung 104€ Gewinn.
Annahme die Aktie fällt auf 4,00€ und ich habe 100 Optionsscheine gekauft, dann kann ich 100 Aktien für 300€ kaufen + 200€ für die Optionsscheine habe ich 500€ bezahlt 400€ Wert =100€ Verlust. Kaufe ich die Aktie, habe ich bei gleicher Entwicklung nur 96€ Verlust.

Den einzigen Vorteil sehe ich, wenn die Aktie um mehr als die 2€ Optionsschein-Briefkurs unter die 3€ Optionsschein Basispreis z.B auf 2,50€ fällt, dann habe ich bei Nichtausübung  der 100 Bezugsrechte mit den Optionsscheinen 200€  Totalverlust und mit der Aktie 246€ Verlust, aber auch das nur, wenn ich sie zu dem Zeitpunkt verkaufe.

Wenn ich aber erwarte, dass die Aktie so weit fällt, dann werde ich doch aber auch keine Optionsscheine long kaufen.

Was übersehe ich?

Danke und viele Grüße

Antworten
0 Likes
Highlighted
DerBietigheimer
Enthusiast
Beiträge: 458
Registriert: 07.08.2014
Nachricht 2 von 3 (108 Ansichten)

Betreff: Sinn eines Optionsscheins , long

Rechnung noch mal machen, mit einer gângigen DAX Aktie und einem Hebel von zB 5.
Und Laufzeit 6 Monate. Dann sieht das ganz anders aus.
Antworten
0 Likes
Highlighted
DiLa
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 11.09.2014
Nachricht 3 von 3 (57 Ansichten)

Betreff: Sinn eines Optionsscheins , long

ok, gemacht, verstanden, Danke