Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 25
Registriert: 14.02.2014

Hallo,

seit Oktober habe ich ein Wertpapiersparplan über 50,00 Euro, was ich mir hier auf Empfehlung der Consors zugelegt habe.

Doch leider immer in den Miesen, kein Gewinn.

Hat jemand einen Tipp für ein ETF, wo ich endlich mal im Plus sein werde?

Ich habe: MUL-LYXOR DAX DR UC.ETF

0 Likes
21 ANTWORTEN 21

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 25
Registriert: 14.02.2014

300,00 Euro????

Ich bin kein Millionär! Das kann geht gar nicht.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 8
Registriert: 19.08.2016

Alles gut,nur die Bank wechseln;das Depot ist natürlich kostenlos

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 25
Registriert: 14.02.2014
Ich habe bei meiner Hausbank ein kostenloses Depot und hier bei der Consors. Will nicht noch was neues eröffnen, wollte doch nur ein ETF hier haben, was Gewinn macht.
0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 8
Registriert: 19.08.2016
jetzt zahlst du Lehrgeld,beweg dich ein bißchen und geh zum online broker;die niedrigen Kauf- und Depotkosten sowie ETF-Fondkosten hast du viele Jahre bis an dein Lebensende! bei deinem langen Leben sind das leicht ein paar tausend Euro!
0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 8
Registriert: 19.08.2016
dann nimmst du den Minimalbetrag von 25,00 Euro monatlich
0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 09.12.2017

Wie hoch ist denn deine monatliche Sparrate?

LYX0AG würde ich dir als erstes empfehlen. natürlich ohne Gewähr. 

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 25
Registriert: 14.02.2014

50,00 Euro und den von dir vorgeschlagenen ETF habe ich hier bei der Consors

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 25
Registriert: 14.02.2014

LYX0AC habe ich, sorry

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 63
Registriert: 09.03.2017

Der ETF folgt dem DAX. Schaut man sich den Verlauf des DAX seit Oktober an, ist das doch kein Wunder...

 

Sie haben zwei Alternativen:

Sie befassen sich mit der Materie

oder

Sie stoppen den Sparplan, verkaufen den ETF und schreiben das ganze als Lehrgeld ab. Ihr Geld können Sie dann weiterhin für 0,1% Verzinsung aufs Tagesgeld packen und sich jeden Tag über die Wertsteigerung freuen.

 

 


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 25
Registriert: 14.02.2014
Ich lasse den ETF bis Oktober noch laufen, da ich dadurch 1% Zinsen auf mein Tagesgeld bekomme. Danach kann ich immer noch verkaufen. Zurzeit ist er etwas im Plus.
0 Likes
Antworten