Community

Antworten
Highlighted
LeSchurke
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
Beiträge: 11
Registriert: 10.07.2018
Nachricht 1 von 17 (1.654 Ansichten)

MSCI Emerging Markets investieren

[ Bearbeitet ]

Hallo Leute,

 

machte es Sinn, aufgrund der politischen Lage in den MSCI Emerging Markets ETF zu investieren oder sollte man gerade deshalb die Finger davon lassen?

 

gruß

Chris

Antworten
0 Likes
Highlighted
urvater
Enthusiast
Beiträge: 574
Registriert: 22.11.2016
Nachricht 2 von 17 (1.605 Ansichten)

Betreff: MSCI Emerging Markets investieren

Der anbahnende Handelskrieg wird sich weltweit auf alle Märkte auswirken. Ob nun Emerging Markets schwerer betroffen sein wird als der MSCI World ist schwer zu sagen.

 

Meine ganz persönliche Meinung dazu:

Trump hat noch bis 2020 Zeit Mist zu bauen. Ich gehe davon aus, dass die Amis diesmal nicht mehr so dumm sein werden und ihn erneut wählen werden. Noch Zwei Jahre Trump sind eine lange Zeit in der er noch viele andere Dummheiten anstellen kann.

Allerdings gehe ich auch davon aus, dass sich die ersten Auswirkungen erst 2019 tatsächlich zeigen werden. Ein Teil des Konflikts wird sich durch andere Märkte ausgleichen lassen. Die möglichen Verluste, die man bis 2020 einfahren könnte werden sich aus diesen Gründen in Grenzen halten, wenn man einen Sparplan nutzt. Ab 2022 wird dann sicherlich wieder eine Erholung einsetzen weil der neue US-Präsident damit begonnen hat die Schäden rückgängig zu machen.

 

Ich hoffe das hilft dir zur Meinungsfindung.

Highlighted
SmithA1
Enthusiast
Beiträge: 243
Registriert: 05.12.2016
Nachricht 3 von 17 (1.574 Ansichten)

Betreff: MSCI Emerging Markets investieren

Ich befürchte ja, dass die Amis wieder den Trump wählen werden bei der nächsten Wahl. Ja, ich bin mir sogar ziemlich sicher.
Zum Thema Emerging markets: Wird schwierig werden, das vorherzusagen. Da aber die Sparpläne meistens langfristig sind, sehe ich da erst mal gelassen entgegen.
Die aktuelle Kurskorrektur bei Aktien hat mich schon genug Geld gekostet Smiley (zwinkernd)
Highlighted
AlArenal
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 30.04.2018
Nachricht 4 von 17 (1.567 Ansichten)

Betreff: MSCI Emerging Markets investieren

Ich denke die Frage muss jeder für sich selbst beantworten. Wir wissen ja alle nicht wo die Reise hingeht. Beim MSCI EM muss man sich einfach mal die Zusammensetzung anschauen und überlegen wie stark die enthaltenen Regionen / Märkte / Firmen betroffen sein könnten.

 

Darüber hinaus stellen sich viele ähnliche Fragen und ziehen ihr Kapital aus den breiteren ETFs und Fonds im Bereich EM ab. Das führt auch zu Kursverlusten bei Papieren, die mit den aktuellen Starfzöllen keine Berührungspunkte haben, weil sie etwa nur Produkte / Dienste innerhalb des eigenen Landes anbieten. Nennen wir das mal einen Kollateralschaden Smiley (zwinkernd)

 

Wenn du einen langen Anlagehorizont hast, kannst du die sinkenden Kurse auch als Chance begreifen einzusteigen und deine Position auszubauen. Denn mal ehrlich: Der volkswirtschaftliche Aufschwung der EMs in Asien und Südamerika wird sich nicht komplett und schon gar nicht ewig ausbremsen lassen. 

 

Da ich gerne die Wichtung selbst vornehme, habe ich keinen MSCI EM ETF in meinem Portfolio, sondern gehe einzeln z.B. auf China, Thailand, Vietnam, Brasilien, ... Hier lege ich gerade vorsichtig nach und lege das Geld ansonsten erstmal an die Seite und beobachte einzelne Aktien, in die ich dann langfristig reingehe. 

 

Grundsätzlich spricht ja auch nichts dagegen sich einen Cash-Vorrat aufzubauen wenn man eher mit sinkenden Kursen rechnet und dann nachzulegen, wenn man den Kurs für "reif" befindet. Klar, Market Timing funktioniert selten, aber so ganz blind muss man ja nicht kaufen und Ronald McDonald hat ja schon die nächste Strafzollrunde angedroht...

Highlighted
Zeki
Routinierter Autor
Beiträge: 140
Registriert: 10.09.2017
Nachricht 5 von 17 (1.527 Ansichten)

Betreff: MSCI Emerging Markets investieren

@AlArenal Welche ETF (WKN) hast Du für China und Brasilien?

Wie sind Deine Erfahrungen damit (Entwicklung seit Kauf) ?

 

LG

 

Zeki

Antworten
0 Likes
Highlighted
LeSchurke
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
Beiträge: 11
Registriert: 10.07.2018
Nachricht 6 von 17 (1.499 Ansichten)

Betreff: MSCI Emerging Markets investieren

[ Bearbeitet ]

@AlArenal

ok cool danke für die Antwort.
Das mit den einzeln Aktien habe ich mir auch schon überlegt.

Ich denke, dass es aktuell ein guter Zeitpunkt ist, zu investieren.

Antworten
0 Likes
Highlighted
LeSchurke
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
Beiträge: 11
Registriert: 10.07.2018
Nachricht 7 von 17 (1.495 Ansichten)

Betreff: MSCI Emerging Markets investieren

[ Bearbeitet ]

@SmithA1

ja, dass sehe ich auch so.
Aktuell habe ich Tencent im Depot und läuft nicht so gut, aber mal schauen was Xiaomi aus der IPO macht.

Antworten
0 Likes
Highlighted
LeSchurke
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
Beiträge: 11
Registriert: 10.07.2018
Nachricht 8 von 17 (1.493 Ansichten)

Betreff: MSCI Emerging Markets investieren

[ Bearbeitet ]

@urvater

Auf jeden Fall hilft das.
Danke Smiley (fröhlich)

ich hoffe nur, dass es kein Trump dann mehr gibt.
Dann wäre ja aktuell die beste möglich in China zu investieren, weil früher oder später gehen die Märkte wieder hoch. (so meine Einschätzung)

Antworten
0 Likes
Highlighted
AlArenal
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 30.04.2018
Nachricht 9 von 17 (1.482 Ansichten)

Betreff: MSCI Emerging Markets investieren

Hallo Zeki,

 

für China nutze ich die DBX0G2, für Brasilien die LYX0BE. Für die beiden habe ich mich nach eingehenderen Vergleichen via JustETF und mit Blick in die Zusammensetzung entschieden.

Meine ETFs baue ich allesamt über Sparpläne auf und das auch erst seit Jahresbeginn.

 

"Erfahrung" ist nun also etwas hochgegriffen. ;-)

Da ich kurz drauf mit Aktien anfing, habe ich die weitere Besparung von manchen Länder-/Regionen-ETFs runtergefahren, da ich aus den betreffenden Märkten direkt in Aktien investiere. Gerade China bietet sich da derzeit meiner Meinung nach an. 

Da ich aber keine Ahnung von den börsennotierten Unternehmen aus Brasilien habe, bespare ich für diesen Markt lieber weiter den ETF.

 

Ich denke legt sich da so sein ganz eigenes Konzept zurecht. Ich für meinen Teil bin derzeit recht stark im Bereich Emerging und Frontier Markets unterwegs. Sie machen aktuell rund 50% meines Portfolios aus und eine weitere Steigerung des Anteils kann ich aktuell nicht ausschließen.

Highlighted
LeSchurke
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
Beiträge: 11
Registriert: 10.07.2018
Nachricht 10 von 17 (1.474 Ansichten)

Betreff: MSCI Emerging Markets investieren

@AlArenal

 

Welche Aktien aus China beobachtest du bzw. hast du aktuell?

Antworten
0 Likes