Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 16
Registriert: 18.05.2015

Hallo,

 

ich möchte mir einen ETF zulegen, der seinen Sitz in Irland hat und einen TER(Total Expense Ratio) von 0,07 % angebeben hat. Was bedeutet das jetzt genau? Wenn ich jetzt zum Beispiel für 10000 Euro in den ETF investiere, muss ich dann jährlich 7 Euro zahlen? Wie wird das dann bezahlt? Wird das mir in Rechnung gestellt oder von dem "Gewinn" des ETF abgezogen?

0 Likes
1 ANTWORT 1

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 9
Registriert: 23.10.2014

Hallöchen Smiley (zwinkernd)

 

Diese 0,07% werden über das Jahr hinweg über den Kurswert einbehalten. Es gibt also keine Abbuchung am Verrechnungskonto einmal im Jahr.

 

Wenn man die Kursentwicklung auf ein Jahr betrachtet, ist die TER bereits eingepreist.

 

Viele Grüße!

Antworten