Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 06.10.2021

Hallo liebe Community,

ich bin neu hier - bitte verreißt mich nicht, falls meine Frage unter dem üblichen Niveau ist.

Ich habe gerade mit einem Mitarbeiter der Consorsbank gechattet, der gab mir den Tip in der Community zu fragen.

Beim Aufräumen habe ich Aktien/Anteilscheine der "First Pennsylvania Corporation" gefunden.

100 Shares von 1969 und ein Share von 1970.

Es handelt sich um Originale auf der Rückseite sind Stempel von Merrill Lynch und W.E.Hutton&Co.

Die First Pennsylvania wurde 1989 von "CoreStates Financial Corporation" "acquired", für 18,75$ pro Aktie

Ich finde in Google nur Hinweise auf "Historische Wertpapiere" also Deko zum Beispiel bei sammleraktien-online.de für 17,90 Euro.

Kann mir bitte jemand sagen ob die Aktie nur als Deko zu gebrauchen sind, oder ob sie noch einen echten Wert haben.

Vielen Dank für eure Hilfe

0 Likes
2 ANTWORTEN 2

Autorität
Beiträge: 3339
Registriert: 21.07.2017

Hallo, @Christoph1509 ,

vermutlich liegst Du mit "Deko" richtig, denn die Story der altehrwürdigen First Pennsylvania Corp. verschmiert sich nach der Übernahme durch die CoreStates Financial Corporation immer mehr, und zwar wie folgt:

 

CoreStates is acquired

In April 1998, CoreStates was acquired by First Union, creating the sixth-largest banking company in the United States.

On September 1, 2001, First Union and Wachovia merged to form Wachovia Corporation.

In 2008 *), Wells Fargo & Company acquired Wachovia Corporation, including First Union.

*) Anm. d. Verf.: Bankencrash, Finanzkrise

 

Somit ist Wells Fargo & Co., aktuell mit knapp USD 200 Mrd. Marktkapitalisierung die No. 3 der Big Four US-Banken, die Rechtsnachfolgerin der First Pennsylvania Corporation.

 

Wenn Dir jemand sagen kann, ob Deine Anteilsscheine (noch) werthaltig sind, dann die WFC. Vielleicht besteht dort sogar "archivarisches/firmenmuseales" Interesse an genau Deinen Aktien. Man weiß es ja nicht, und fragen kostet nichts.

 

 

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 06.10.2021

Hallo stocksaur,

 

vielen Dank für deine Antwort, vielen Dank für den Tip.

Ich werde mich an Wells Fargo wenden und dort nachfragen.

Danke und liebe Grüße

Christoph

 

0 Likes
Antworten