Community

Antworten
Unkreativer
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 30.06.2014
Nachricht 1 von 6 (859 Ansichten)

Deutsche Rohstoff AG - Ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt?

Werte Community,

 

seit einiger Zeit beobachte ich die Deutsche Rohstoff AG. Diese investiert weltweit in kleine Rohstoffunternehmen. Darunter finden sich Explorer sowie Minenbetreiber, der Großteil (ca. 90%) der Anlagen machen jedoch Öl- und Gasförderer in den USA aus. Wesentliche Fakten werden in einer schönen Unternehmenspräsentation gezeigt.

 

Die Veräußerungsgewinne des ehemaligen Unternehmens Tekton Energy wurden noch vor dem großen Einbruch des Ölpreises im vergangenen Jahr, also quasi zum idealen Zeitpunkt, verkauft. Der Gewinn wurde schon 2016 in neue Flächen, bzw. Unternehmen investiert. Die Ölfelder beinhalten mehr Reserven, als erste Gutachten ergeben haben. Das KGV sinkt in diesem jahr auf 7,99 und nächstes Jahr auf sage und schreibe 2,39 (!!!), weil mehr und mehr Ölquellen fertiggestellt werden und diese jetzt produzieren. Die Dividendenrendite beträgt 3% und wird sicherlich in den kommenden Jahren auch noch etwas steigen. Schon im ersten Quartal wurde der letztjährige Umsatz übertroffen und es wurden 5 Mio. Gewinn erwirtschaftet!

 

Selbstverständlich steht und fällt ein Ölunternehmen mit dem Ölpreis, der gerade fällt. Es wurden insgesamt ca. 75% der Produktion mit Hilfe eines Costless-Collars bei 47$ gehedged. Es ist natürlich verständlich, dass die Aktie trotzdem analog zum Ölpreis jetzt deutlich Federn lässt.

 

Dennoch halte ich die prognostizierten Gewinne, auch wenn sie evtl. etwas geringer ausfallen könnten für überragend. Ist eventuell gerade jetzt, bzw. wenn der Ölpreis sich wieder fängt, ein guter Einstiegszeitpunkt?

Antworten
0 Likes
urvater
Enthusiast
Beiträge: 529
Registriert: 22.11.2016
Nachricht 2 von 6 (796 Ansichten)

Betreff: Deutsche Rohstoff AG - Ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt?

Vorab: Bin kein Experte in Sachen Minen, Explorer oder Öl

 

Ich persönlich halte aktuell Öl und Ölförderer nicht gerade für eine gute Anlage. Gerade durch Trump sehe ich hier auch noch viele Unsicherheiten.

Auch wenn die Förderquoten aktuell niedrig gehalten werden, wird sich der Ölpreis nur schwer fangen und wieder steigen. Dadurch sind Gewinne bei den Ölförderern nur schwer zu erwirtschaften. Auch steigen die Förderkosten, da die Ölvorkommen immer schwerer zu erreichen sind. Somit wird ein steigender Ölpreis durch die erhöhten Förderkosten wieder zunichte gemacht um Gewinne erzielen zu können.

 

Ich weiß leider nicht wie groß der Anteil am Ölbedarf ist, der für die Kraftstoffherstellung verwendet wird. Hier wird die Zukunft entscheiden inwieweit sich alternative Antriebe global durchsetzen werden.

Viele Kunststoffe werden mittlerweile nicht mehr aus Erdöl hergestellt oder zumindest werden Alternativen erforscht.

 

Ich hätte aktuell daher Bedenken, dies als richtigen Einstiegspunkt zu nennen.

Antworten
0 Likes
Unkreativer
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 30.06.2014
Nachricht 3 von 6 (748 Ansichten)

Betreff: Deutsche Rohstoff AG - Ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt?

Für mich sieht es gerade eher so aus, als ob die E-Mobilität nur das Wachstum des Ölbedarfs bremst, bzw. bremsen wird. Biokunststoffe sind in absehbarer Zeit keine Alternative (das ist mein Fachgebiet).

Ich kann mir natürlich schon vorstellen, dass der Ölbedarf durch verbesserte Effizienz auch stagnieren oder zurückgehen kann, aber die größte Gefahr wäre doch eher ein Wirtschaftseinbruch.

Die Technologien zur Ölgewinnung werden ja auch immer besser und das senkt eher die Förderkosten für die schwer erreichbaren Ressourcen. Gerade mit den neuen Technologien zur Ölgewinnung verdient die Deutsche Rohstoff ja ihr Geld und das anscheinend gerade auch nicht zu knapp.

 

Die Frage zielt eher auf die kurz- bis mittelfristige Entwicklung. Was in 5-10 Jahren ist weiß niemand.

Antworten
0 Likes
Unkreativer
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 30.06.2014
Nachricht 4 von 6 (617 Ansichten)

Betreff: Deutsche Rohstoff AG - Ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt?

[ Bearbeitet ]

Hallo,

 

mittlerweile ging es mit der Aktie nochmal etwas bergab, dafür aber umso mehr bergauf. Heute gibt es noch sehr gute Nachrichten:

- Steuerreform in den USA wirkt sich sehr positiv aus

- Die aktuellen Bohrungen produzieren im oder sogar über dem Plan

- Der Anteil an der wichtigsten Beteiligung CubCreek Energy konnte ausgebaut werden

- Die nächsten 16 Bohrungen werden bald fertiggestellt

 

http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/DGAP-News-Deutsche-Rohstoff-AG-Konzern-profitiert-von...

 

Ich würde mich über eine Diskussion der Aktie hier sehr freuen!

 

Antworten
0 Likes
Unkreativer
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 30.06.2014
Nachricht 5 von 6 (524 Ansichten)

Betreff: Deutsche Rohstoff AG - Ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt?

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Deutsche Rohstoff AG (ISIN: DE000A0XYG76) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes stuft die Aktie auf BUY herauf und erhöht das Kursziel von EUR 22,30 auf EUR 29,30.

 

Ds ist doch mal eine Aussage. Wer sich dafür mehr interessiert, dem sei die lange Analyse empfohlen:

 

PDF-Download

 

Besonders interessant finde ich, dass dort weiterhin mit nur 50$ Ölpreis gerechnet wird, obwohl wir ja schon fast 15$ darüber stehen, während die Bohrkosten nahezu gleich geblieben sind.

Antworten
0 Likes
Unkreativer
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 30.06.2014
Nachricht 6 von 6 (233 Ansichten)

Betreff: Deutsche Rohstoff AG - Ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt?

https://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=stock&ID=131430

 

Auch wenn ich zwischendurch ehrlich gezweifelt habe, bleibt das Unternehmen für mich spätestens nach der heutigen Meldung ein Kauf! 5er KGV, wahrscheinlich noch in diesem Jahr netto schuldenfrei und ein paar kleine Perlen wie Almonty und Ceritech als Beteiligung. Ich freue mich auf die Widerworte!

Antworten
0 Likes