Community

Letzte Antwort zu: Wirecard zukaufen?
  • 88.977 Mitglieder, 
  • 48.369 Diskussionen, 
  • 810 Gelöste Fragen
Antworten
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2473
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 1 von 12 (1.107 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

BREXIT-Abstimmung am 15.01.2019 - Wie werden die Börsen reagieren?

Hallo zusammen,

 

morgen Abend soll im britischen Unterhaus über den BREXIT abgestimmt werden. Wie könnten die Börsen bei den unterschiedlichen Ergebnissen reagieren? Oder lässt es die Börse morgen "kalt", da das Ergebnis voraussichtlich erst nach 22 Uhr verfügbar ist und es erwischt am Mittwoch viele auf dem falschen Fuß? Wie schätzt ihr den Markt ein? Interessant wird sicherlich die Entwicklung vom FDAX vor 8:00 Uhr sein. Dort sieht man (zumindest) wie andere große Markteilnehmer die Situation einschätzen.

 

Gibt es starke Bewegungen (= hohe Vola), werde ich eventuell am Mittwoch Calls bzw. Puts schreiben um die Prämie einzunehmen.

 

 

 

Viele Grüße

immermalanders

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
juvol
Enthusiast
Beiträge: 417
Registriert: 10.12.2014
Nachricht 2 von 12 (1.087 Ansichten)

Betreff: BREXIT-Abstimmung am 15.01.2019 - Wie werden die Börsen reagieren?

Wenn die Abstimmung negativ ausgeht, wie das derzeit alle erwarten, wird es wohl keine große Reaktion geben, da dieses Szenario eingepreist ist.

Größere Reaktionen sind erst zu erwarten, wenn klar wird, wie es dann weitergeht.

Vermutlich wird das Austrittsdatum dann um ein paar Monate verschoben, was dann zu weiterer Unsicherheit führt, aber kurzfristig auch keine gigantischen Kursbewegungen verursachen sollte.

Schau mer malSmiley (fröhlich)

Antworten
0 Likes
stocksour
Enthusiast
Beiträge: 435
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 3 von 12 (1.079 Ansichten)

Betreff: BREXIT-Abstimmung am 15.01.2019 - Wie werden die Börsen reagieren?

Meine absolut unmaßgebliche persönliche MEINUNG als überzeugter Europäer:

 

Die "Wirtschaftsmacht" GB ist börsentechnisch längst auf die ihr nach dem Brexit noch zuzumessende Bedeutung zurecht gestutzt.

Egal wie sie ausgeht wird mit der Abstimmung die Phase der Verunsicherung lediglich fortgeschrieben und an den Börsen zu keinen größeren Verwerfungen führen.

Antworten
0 Likes
stocksour
Enthusiast
Beiträge: 435
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 4 von 12 (1.056 Ansichten)

Betreff: BREXIT-Abstimmung am 15.01.2019 - Wie werden die Börsen reagieren?

Nachdem die englischen Buchmacher 2016 sowohl beim Brexit-Referendum als auch bei der US-Präsidentschaftswahl krass daneben lagen, könnten sie diesmal wieder einen Treffer landen ...

Allerdings kenne ich die Formulierungen nicht, die man den Wettwilligen anbietet.

 

https://www.saarbruecker-zeitung.de/politik/themen/buchmacher-in-grossbritannien-glauben-nicht-an-br...

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2473
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 5 von 12 (917 Ansichten)

Betreff: BREXIT-Abstimmung am 15.01.2019 - Wie werden die Börsen reagieren?

@stocksour

Interessanter Link. Meiner Meinung nach sind die Wetten vom BREXIT-Votum und der heutigen Abstimmung unterschiedlich, da die Entscheidung von einer kleinen Personengruppe durchgeführt wird, die Wetten aber von allen abgegeben werden können. Ich bin gespannt, wie die Abstimmung ausgeht und ob das Wettergebnis vom Abstimmungsergebnis abweicht oder es diesmal passt.

 

Die folgenden Wetten gibt es bei den verschiedenen Wettanbietern:

 

  • UK To Officially Leave EU By 29/03/2019 - No
  • NO UK EU Referendum before end 2019
  • Theresa May still to be PM when the UK leaves the EU
  • Another UK EU Referendum before end 2019
  • Two or more different PMs to be involved in the UKs Brexit negotiations before April 1st 2019
  • 2019 Referendum And Uk Votes To Remain
  • Uk To Leave Eu With No Brexit Deal Before 1st April 2019
  • UK To Officially Leave EU By 29/03/2019 - Yes
  • No Brexit Deal To Be Agreed Before 1st April 2019

Quelle: oddschecker.com

 

Die meisten Wetten scheint es wohl bisher auf die Wette "No Brexit Deal" zu geben.

erich12
Enthusiast
Beiträge: 962
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 6 von 12 (906 Ansichten)

Betreff: BREXIT-Abstimmung am 15.01.2019 - Wie werden die Börsen reagieren?

Das englische Parlament  wählt wohl so, was allgemein erwartet wird.

den ungeordneten oder harten Brexit.

Ob sie damit dem britischen Volk einenGefallen tun ist nebensächlich.

Bei "Scheidungen" sollte man  vernünftig reagieren, sonst wirds teuer, vor allem für die, die einfach gehen.

Die Börse hat den harten Brexit schon eingepreist. Das englische Pfund ist schon längere Zeit auf absolutem Tiefstkurs, viele  englische Aktien ebenso.

In jeder Situation gibt es Verlierer und Gewinner. Engländer werden vor allem zu den Verlierern gehören.

Durch die schwache Währung werden englische Touristen weiterhin den Urlaub im Ausland teuer bezahlen . Für Deutsche ist der Urlaub in England sehr preiswert geworden.

Englische Hotels werden sicherlich nicht so sehr unter dem Brexit leiden. Kann sein , dass auch die Pubs bei Einheimischen und Touristen wieder mehr Zuspruch finden.

Ich habe schön längere Zeit auf englische Aktien gesetzt, Whitbread (Hotel, Restaurants), Greene King (Pubs), BT Group, BAT, Imperial Br. RB, Glaxo, und auf die internationalen Konzerne HSBC, Anglo American, BHP, Rio Tinto, egal , wie die Abstimmung ausgeht.

Wenn es besser als erwartet ausgeht oder überhaupt die Unsicherheit weg ist, werden sich Devisen und Kurse  wieder erholen. In der Zwischenzeit gibt es ordentliche Dividenden.

Ich beteilige mich nicht an Wetten, ich suche Chancen und investiere.

 

juvol
Enthusiast
Beiträge: 417
Registriert: 10.12.2014
Nachricht 7 von 12 (884 Ansichten)

Betreff: BREXIT-Abstimmung am 15.01.2019 - Wie werden die Börsen reagieren?

Wenn May heute die Abstimmung verliert, bedeutet das noch lange nicht den harten oder ungeordneten Brexit.

Ich weiss auch nicht, wann du das letzte Mal in England warst, preiswert ist da gar nichts und in London bezahlst du für alles fast das Doppelte wie in München oder Berlin.

Und in den Urlaub fliegen die Engländer trotz schwachem Pfund auch noch billiger als die Deutschen. Bei den Kanaren oder den Kapverden macht das satte 20 Prozent aus, im Rest der Welt immer noch 10 Prozent.

Wir müssen uns also um die Briten keine Sorgen machen und ein schwaches Pfund wäre ja für negativen wirtschaftlichen Folgen eines Brexits durchaus hilfreichSmiley (fröhlich)

erich12
Enthusiast
Beiträge: 962
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 8 von 12 (851 Ansichten)

Betreff: BREXIT-Abstimmung am 15.01.2019 - Wie werden die Börsen reagieren?

Ich bin zu verschiedenen Wechselkursen nach England gefahren. England ist nicht London.

Ich kenne sehr ordentliche Hotels in England , sehr preiswert . Deshalb mag ich die Aktieder Hotelkette.

Ich habe schon chilenischen Wein aus Uk importiert, weil er billiger als in D war.

 

Kann sein, dass wir in diesem Jahr wieder nach GB fahren. Dann werde ich aktuell berichten.

Es gibt auch Listen darüber, wo der Urlaub am günstigsten und teuersten ist.

Manche machen es am Mc Donalds Index fest.

 

Ich mach mir keine Sorgen um die Briten. Die waren zuhauf auf den Kanaren und in unserem Hotel..

Erklär aber mal , warum Engländer günstiger als wir reisen können trotz schwachem Pfund!

 

Wie du siehst, mag ich englische Aktien und auch englische Landschaften und die freundlichen middleclass Briten. Gestern war einer bei Hart aber fair zu Gast

 

juvol
Enthusiast
Beiträge: 417
Registriert: 10.12.2014
Nachricht 9 von 12 (810 Ansichten)

Betreff: BREXIT-Abstimmung am 15.01.2019 - Wie werden die Börsen reagieren?

Nicht nur London ist teuer, das gilt auch für die anderen Großstädte. Zumindest wenn du bei Unterkunft und Essen einen gewissen Mindeststandart hälst.

Da ist für mich der Mc Donald Index kein Maßstab.

Warum die Engländer billiger reisen, kann ich dir auch nicht beantworten. Offensichtlich ist dieser Markt umkämpfter, da selbst die TUI als Deutscher Reiseveranstalter ihre Reisen billiger aus GB anbietet und die Ergebnisse von Thomas Cook sind ja auch nicht so berühmt.

Für deinen nächsten GB Urlaub wünsche ich dir natürlich viel Spaß, hoffentlich brauchst du kein VisumSmiley (fröhlich)

 

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2473
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 10 von 12 (720 Ansichten)

Betreff: BREXIT-Abstimmung am 15.01.2019 - Wie werden die Börsen reagieren?

Die Reaktion vom Markt auf das Abstimmungsergebnis war heute nur ein leichtes zucken im FDAX und im FESX. Möglich, dass die morgige Abstimmung (Misstrauensvotum) stärkere Reaktionen hervorbringt.

Antworten
0 Likes