Community

Antworten
bucher951
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 12.01.2016
Nachricht 21 von 55 (2.279 Ansichten)

Betreff: AKTIE Cassona/se A1C6T6

[ Bearbeitet ]

Hallo Zusammen,

 

ich bin ebenfalls betroffen von den o.g. Betrügern.

Ich habe das o.g. Angebot zum Barabfindung von 10 € je Aktie ebenfalls erhalten, werde es aber nicht annehmen !!!

Hierzu gab es von der "vertrauenswürdigen " Cassona Gesellschaft ja bereits zahlreiche Angebote zum Aktien tausch.... und immer wieder den Hinweiß "letzte Chance", dennoch gab es bisher immer wieder weitere Angebote bzw. neue Fristen.

Anhand der Aktionärsstruktur besteht die Cassona ja grob zu über 95% aus Anteilen, welchen selbst von FA. Inhaber / Fa. Angehörigen gehört.

Ich bin ziemlich bestrebt mich an einem gemeinschaftlichen Vorgehen gegen die o.g. Gesellschaft vorzugehen.

Gerne per PN oder Telefon um kontaktaufnahme.

Werde weiterhin höchst interessiert diesen Theard verfolgen... da bisher wenig bis kaum im Nezt zu finden ist von ebenfalls betroffenen Aktionären.

 

PS. Auch anhand der Aussage von Oliver Walangitang, welcher mir das "erneute handel der Cassona Gesellschaft bei einer Erholung des Ölmarktes versichert hat"; zeichnet sich bei den aktl anhaltenden Ölpreis verfall nicht in naher Zukunft. Zudem ist die neue Gesellschaft noch ( für mich nicht ersichtlich)  nicht handelbar (lediglich auf dem Papier der Cassona erwähnt).. hier stellt man sich zu Recht die Frage, ob dieses je passieren wird ?!

 

VG

rocket-ron
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 6
Registriert: 06.01.2016
Nachricht 22 von 55 (2.257 Ansichten)

Betreff: AKTIE Cassona/se A1C6T6

Wenngleich ich Herrn Walangitang ja nicht mehr viel glaube, dann eines schon. Nämlich, dass die Aktie in Deutschland nie mehr an der Börse gehandelt wird. Das Ziel ist doch, alle Aktien nach Kanada zu transferieren, um die Cassona SE auflösen zu können. Fraglich ist, wie weit ein Angebot gehen kann, um die letzten deutschen Aktien zu bekommen. 

 

Lieber Herr Walangitang, da ich davon aus gehe, dass Sie im Hintergrund mit lesen, war die Masche mit dem Verhandeln des Barangebotes, wenn es denn vorliegt, wieder eine Nullnummer, da Sie nicht mehr erreichbar sind und vermutlich an einem spanischen Strand liegen.

Wie war das mit "Ich möchte nicht, dass meine Kinder etwas schlechtes über mich im Internet finden können".

Sie sind auf dem besten Weg dahin.

Liebe Grüße!

madmad
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 25.01.2016
Nachricht 23 von 55 (2.115 Ansichten)

Betreff: AKTIE Cassona/se A1C6T6

Hallo zusammen,

 

bin leider auch Opfer der Cassona SE geworden. Alles sehr unseriös. Habe das zweimalige Angebot zur Aktienumwandlung auch auf Drängen von Herrn Walangitang nicht angenommen. Der Vertrag klang mir sehr nach Abzocke. Auch die Rückkaufoption für 10€ pro Stück habe ich nicht angenommen.

Ich kenne mich nicht gut aus mit einer solchen Situation. Welche juristischen Möglichkeiten gibt es? Hat schon jemand etwas unternommen? Würde mich natürlich gerne dabei anschließen...

Habe schon der BAFIN die HIntergründe geschildert, nur leider dürfen die nicht beraten oder eine Stellungnahme dazu abgeben.

Danke!

rocket-ron
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 6
Registriert: 06.01.2016
Nachricht 24 von 55 (2.091 Ansichten)

Betreff: AKTIE Cassona/se A1C6T6

Heute habe ich den Betrag für die Barabfindung bekommen.

Weitere Schritte werde ich mit der Börsenaufsicht in Frankfurt besprechen.

AlexVau
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 28.01.2016
Nachricht 25 von 55 (2.054 Ansichten)

Betreff: AKTIE Cassona/se A1C6T6

Ich habe ebenfalls noch eine Cassona SE im Debot und bin quasi auch ein geschädigter!

Das Angebot mit den 10€ habe ich ebenfalls nicht angenommen.. Bei 30€ würd ichs mir vielleicht überlegen!

 

Bitte halten sie mich auf den laufenden bezüglich rechtlichter Schritte etc.!

 

Vielen Dank,

Alexander

thiemeheiko
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 25.03.2016
Nachricht 26 von 55 (1.787 Ansichten)

Betreff: AKTIE Cassona/se A1C6T6

Hallo, habe durch Zufall endlich mal was zu Cassona gefunden. Habe auch noch Aktien im Depot, allerdings bei der DAB. Von dort habe ich überhaupt nichts gehört. Kein Angebot erhalten, geschweige den irgendwelche Auskünfte zur Aktie. Man sagte mir nur, dass ich mich an die Gesellschaft wenden sollte. Wäre schön, wenn man noch irgendwas für seine Aktien bekommen würde.

Moldenhauer
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2016
Nachricht 27 von 55 (1.495 Ansichten)

Betreff: AKTIE Cassona/se A1C6T6

Hallo , alle zusammen. Gibt es irgendwelche Neuigkeiten wie es mit diesem Laden weiter geht oder hab irgendjemand eine Antwort vob´n den Cassona Leuten erhalten ?

zoesto
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 21
Registriert: 18.09.2014
Nachricht 28 von 55 (1.305 Ansichten)

Betreff: AKTIE Cassona/se A1C6T6

ich bin auch betroffen und bisher wurde gar nichts unternommen. Was kann man tun ? Mir kommt das alles sehr merkwürdig vor.

Antworten
0 Likes
zoesto
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 21
Registriert: 18.09.2014
Nachricht 29 von 55 (1.303 Ansichten)

Betreff: AKTIE Cassona/se A1C6T6

und ? Schon was erreicht ?
Rückmeldung wäre suuuper.

Antworten
0 Likes
zoesto
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 21
Registriert: 18.09.2014
Nachricht 30 von 55 (1.300 Ansichten)

Betreff: AKTIE Cassona/se A1C6T6

wir bräuchten einen, der das Ruder in die Hand nimmt und eine Rechtsanwalt zur Seite hat. Gibt es denn da niemanden ?

 

Antworten
0 Likes