Community

Antworten
Highlighted
oldshark
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 10.08.2015
Nachricht 1 von 5 (1.124 Ansichten)

A1JPBP

Wer weiß aktuelles über die Aufnahmen des HAndels der Net Life CMNCTS INC, A1JPB?

 

Sie ist nicht mehr auffindbar in watchlists und sonstigen Übersichten.

Antworten
0 Likes
Highlighted
CB_Diana
Moderator
Beiträge: 610
Registriert: 26.03.2015
Nachricht 2 von 5 (1.058 Ansichten)

Betreff: A1JPBP

Hallo oldshark,

 

vielen Dank für Ihren Beitrag!

 

Wie man den Presseinformationen entnehmen kann, hat sich die Net Life Communications Inc. dazu entschlossen die geplante Wiederaufnahme des Börsenhandels auf das 3. Quartal zu verschieben.


Einzelheiten hierzu finden Sie unter diesem Link:

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2015-03/33144111-net-life-communications-inc-verschiebt-...
Weitere Informationen liegen uns derzeit nicht vor.


Ich hoffe Ihnen damit weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen einen sonnigen Tag!


Viele Grüße
Diana
Community Moderator

Antworten
0 Likes
Highlighted
Wurmi
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 01.10.2018
Nachricht 3 von 5 (602 Ansichten)

Betreff: A1JPBP

Hallo Diana,

 

ich hab noch einige Net Life Aktien im Depot.

Könntest du bitte reschaschieren, ob die Firma überhaupt noch existiert, also in Konkurs gegangen ist oder von einer anderen Firma übernommen wurde ?

 

Bitte um Auskunft

 

lg  Wurmi

Antworten
0 Likes
Highlighted
oldshark
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 10.08.2015
Nachricht 4 von 5 (594 Ansichten)

Betreff: A1JPBP

Ich habe die Staatsanwaltschaften HAmburg und meine zuständige in Frankfurt/Oder eingeschaltet. Antwort vom 4.7.2016: Verfahren eingestellt, Täter konnte nicht ermittelt werden, das Risiko des Börsengangs trifft mich, da es sich um eine Geldanlage mit Risiko handelt.

Mich wundert, dass man keine Ermittlungen zur Firma Edelweiss aufnimmt, nur lapidar feststellt, dass es sich um Scheinadressen handelt, die sich in den USA verlieren...Ein Täter konnte nicht ermittelt werden.

Antworten
0 Likes
Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1749
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 5 von 5 (570 Ansichten)

Betreff: A1JPBP

@Wurmi:

Für Recherche ist es ein paar Jahre zu spät ...

 

Unternehmen wie "Net Life" gehen nicht in Konkurs und werden auch nicht von anderen Unternehmen übernommen. Sie bleiben nach erfolgter Abzocke von Kleinanlegern allenfalls als "Net Death" in deren Depots bis zur Ausbuchung.

Antworten
0 Likes