Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 22
Registriert: 17.08.2015

Hallo zusammen,

 

ich bin noch nicht lange von der DAB zur Consors gewechselt und fange jetzt erst an hier zu traden. Mir ist aufgefallen, dass wenn ich über die Startseite eine WKN suche, mir oft "tote" Börsenplätze zuerst angezeigt werden.

 

Ich habe dann zwar die Übersicht der Handelsplätze mit Bid/Ask etc., aber nicht das Handelsvolumen der Plätze. Sehe ich das richtig, dass ich nicht auf einen Blick erkennen kann, welcher Börsenplatz jetzt am ehesten den aktuellsten/realistischsten Kurs liefert? Sprich an welchem Börsenplatz ich mich bei dieser Aktie am ehesten orientieren würde?

 

Bei der DAB hatte ich hier DEUTLICH mehr infos beim Klick auf Börsenplätze.

 

Übersehe ich hier das Wesentliche? 

 

Vielen Dank

 

Freundliche Grüße

 

Andreas

10 ANTWORTEN 10

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 35
Registriert: 14.09.2014

Hallo Gambler,

du kannst auch auf der Consorsbank-Homepage auch die Handelsumsätze des Wertpapiers an den einzelnen Börsen nachvollziehen. Ruf dir einfach erstmal dein gewünschtes Wertpapier auf und klicke in der Zeile wo auch "Kurs-Snapshot" steht auf das Feld "Kurse". Dort kannst du dann auch nochmal unterscheiden, ob du die heutigen Umsätze oder die vergangenen anschauen willst. Wenn du dann die Börse änderst, wird die Historie der Umsätze auch von der geänderten Börse angezeigt.

 

Beste Grüße

Mr_Trader - der Finanzhai


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 19.01.2016

Was meint Consorbank denn mit der Spalte "Umsatz"?

Umsatz in Stück oder gesamtes Handelsvolumen in Währung?

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 22
Registriert: 17.08.2015

Hallo 🙂

 

Alles schön und gut, aber stell dir mal vor wir reden jetzt nicht von ner VW Aktie, sondern von einem Pennystock den man quasi kaum kennt. 

Diese Aktie kannst du nicht einfach an irgend einem Börsenplatz handeln weil du da nichts bekommst, sondern musst in den meisten Fällen auch da handeln wo der größte Umsatz gemacht wird (oft auch quasi der einzige).

 

Also bin ich gezwungen bei der Consors alle Börsenplätze manuell durchzugehen und mir die Umsätze anzuschauen. Diese muss ich mir dann auch noch merken, sofern es mehr als 1 Börsenplatz ist und miteinander vergleichen. Zudem muss ich mir merken, wann dieser Umsatz generiert wurde. Könnte ja sein der größte Umsatz war bei Börsenplatz X, der Kurs ist aber 4 Stunden älter als bei y.

 

Bei der DAB war das sofort auf den ersten Blick sichtbar. Übersicht mit allen Börsenplätzen, Umsätzen, Kursen, Zeiten.

 

Entweder handeln hier wirklich 99,9 % nur große Werte wo es nur um Xetra und Frankfurt geht oder ich verstehe nicht, dass das nicht mehr Leute stört.


Community Manager
Beiträge: 1882
Registriert: 13.01.2014

Hallo @Gambler,

 

kennen Sie bereits unsere kostenlose Tradingsoftware ActiveTrader?

 

Hier können Sie mit einem Klick zu jedem Wert eine Übersicht aller Handelsplätze öffnen.

In dieser Übersicht sind neben vielen weiteren Informationen auch die jeweiligen Volumina aufgeführt.

 

AT alle BP.jpg

 

Bei Interesse können Sie den ActiveTrader hier herunterladen.

 

Beste Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 22
Registriert: 17.08.2015

Hallo Sonja,

 

ist bekannt und wird auch teilweise genutzt. Allerdings ist mir für eine kurze Vorab-Übersicht die Webseite doch lieber und schneller. Gerade auch für Aktien über die man gerade mehr zufällig etwas gelesen hat und von denen man sich schnell einen Überblick verschaffen kann.

 

Euch gehört ja schon die DAB, vielleicht lässt sich ja das ein oder andere Positive übernehmen. Die hübschesten Kunden habt ihr ja auch schon übernommen.

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.2016
Ich habe selbiges Problem. Früher waren die Handelsvolumen der verschiedenen Börsen immer gelistet - was bei kleinen Titeln wie Gold- und Silberminen, besonders wichtig zu wissen ist. Habe das Gefühl, das will man nicht mehr zeigen, z.B. um Tradegate zu promoten (vielleicht gibt es da ein paar Prozente für Consors).

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.2016
Das ist aber umständlich, alle Börsen durchzuklicken. Ich habe selbiges Problem. Früher waren die Handelsvolumen der verschiedenen Börsen immer gelistet - was bei kleinen Titeln wie Gold- und Silberminen, besonders wichtig zu wissen ist. Habe das Gefühl, das will man nicht mehr zeigen, z.B. um Tradegate zu promoten (vielleicht gibt es da ein paar Prozente für Consors).
0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.2016
Ah, man will also Active Trader promoten - das ist aber umständlich
Ich habe selbiges Problem. Früher waren die Handelsvolumen der verschiedenen Börsen immer unter Aktieninfos gelistet - was bei kleinen Titeln wie Gold- und Silberminen, besonders wichtig zu wissen ist. Habe das Gefühl, das will man nicht mehr zeigen um die Active Trader Software zu promoten.

@Consors: Ihre Oberfläche ist echt Klasse, warum nehmen Sie ausgerechnet diese Info heraus. Wenn ich Aktien über Consors kaufe werde ich um den geeigneten Handelsplatz zu finden, bei einer anderen Bank schauen müssen, die die Börsenplätze und Handelsvolumen gelistet hat. Ich habe keine Zeit um Active Trader zu installieren.

0 Likes

Community Manager
Beiträge: 1882
Registriert: 13.01.2014

Hallo @Hans_im_Glueck,

 

vielen Dank für Ihr konstruktives Feedback - das gebe ich gerne direkt so an den verantwortlichen Kollegen weiter!

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

0 Likes
Antworten