abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Zinsverlängerung Tagesgeldkonto

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 09.05.2018

Hallo,

 

für die Verlängerung des Neukunden-Zinssatzes gibt es bekanntlich zwei Wege:

a) einen Sparplan anlegen, der 50€ monatlich umfasst

b) ein Depotvolumen von mind. 1.000€ aufweisen und über den Zeitraum der Zinsverlängerung halten

 

Zu b) ist mir jedoch unklar, ob es ausreicht, mit verschiedenen Wertpapieren die 1.000€ zu überschreiten oder ob ein einzelner 1.000€ umfassender Einmalkauf getätigt werden muss. Ich meine, mich daran erinnern zu können, dass irgendwo von einem "Einmalkauf" die Rede war.

 

Ich würde mich sehr über weitergehende Informationen dazu freuen, sofern jemand bereits Erfahrungen dazu hat.

0 Likes
1 Antwort 1

Autorität
Beiträge: 3729
Registriert: 21.07.2017

"Ein Mindestdepotvolumen von 1.000 Euro ist über die gesamte Laufzeit der Aktionsverzinsung zu halten."

 

Punkt.

 

Du hast da völlige Gestaltungsfreiheit, allerdings ist die CB sicher begeistert, wenn Du ihr mehr Ordergebühren bescherst.

0 Likes
Antworten