abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Tagesgeld: Bin ich Neukunde oder Bestandskunde?

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 24.03.2023

Hallo zusammen!

 

Wenn ich bereits ein Depot bei der DAB PNB Paribas besitze, zähle ich dann dennoch für die Consorsbank als Neukunde und kann entsprechend vom höheren Zinssatz beim Tagesgeld profitieren?

 

Anmerkung: Das Depot wird NICHT über das BNP Paribas Wealth Management – Private Banking betreut.

 

Danke für die Auskunft

0 Likes
1 Antwort 1

Routinierter Autor
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 128
Registriert: 03.10.2020

Lies bitte auf https://www.consorsbank.de/ev/Sparen-Anlegen/Sparen/Tagesgeld?icid=MDD-125#Neukunden  ganz unten die Rubrik "Voraussetzungen".

 

Voraussetzungen

Berechtigte Personen

  • Privatkunden, die in den letzten 6 Monaten keine Konten und/oder Depots bei der Consorsbank geführt haben.
  • Das Angebot gilt nicht für Minderjährige sowie für Kunden, deren Konten/Depots bei BNP Paribas Wealth Management – Private Banking betreut werden.

DAB ist nicht Consorsbank (Wenn Du einen VW fährst und gegen einen Lamborghini tauschst- bist Du Neukunde bei Lamborghini).

Kannst mit dem Wägelchen aber nicht für den Service zur VW-Werkstatt, obwohl Lambo zu VW gehört.😀

Antworten