Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 12
Registriert: 25.06.2014

Hallo allerseits,

 

ich würde gerne wissen, ob es in Deutschland ein steuerrechtliches Äquivalent für das amerikanische IRA gibt - und wenn nicht ganz, dann zumindest teilweise. Prinzipiell geht es um ein staatlich geförderdetes Sparprogramm, bei dem man für die Rente spart und bei der Auszahlung im Rentenalter steuerliche Vorteile bekommt. Aber bei dieser besonderen Variante entscheidet der Anleger selbst darüber, wie sein Kapitel investiert wird. Dafür zahlt er der Versicherungsfirma, bei welcher er das IRA führt, relativ wenig.

 

Vielen Dank!

1 ANTWORT 1

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 88
Registriert: 28.01.2015

Soweit ich informiert bin, gibt es sowas nicht in Deutschland.

 

Andere Länder wie GB oder USA oder die skandinavischen Länder sind da viel weiter. Denke das liegt an unserer starken Versicherungs- und Banken Lobby, die wohl gegen so ein Modell wären. Denn es wirft für die keinen Profit ab!

 

Also einfach die Finanzen komplett selber in die Hand nehmen und selbst investieren.

 

Hier ein paar tolle blogs zum lesen:

 

www.dividenden-sammler.de

www.rente-mit-dividende.de

www.timschaefermedia.com

 

 

0 Likes
Antworten