Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 03.09.2020
Hallo zusammen,

mir kommt es manchmal so vor, als hätten Banken ein Wundermittel gegen aufkommende Langeweile geschaffen. Die permanenten AGB-Änderungen verleiten zum lustvollen Lesen der unterhaltsamen 70+ kurzweiligen Seiten und der leicht verständlichen Preisleistungsverzeichnisse.

Für Kunden ohne zu viel Zeit wäre es allerdings freundlich, eine transparente Gegenüberstellung der alten und der neuen Bedingungungen mit Hervorhebung der Änderungen bereitzustellen. Früher gabs das ganz selbstverständlich, heute hat man immer öfter das Gefühl, dass Anbieter unangenehme Details möglichst intransparent durchdrücken wollen.

Gibt es denn eine kundenorientierte Auflistung/Gegenüberstellung der Änderungen? Ich habe auf der Infoseite jedenfalls keine gefunden, nur die neuen AGB und das neue PLV.
0 Likes
2 ANTWORTEN 2

Autorität
Beiträge: 4222
Registriert: 06.02.2015

@PWA 

Ja, eine solche Gegenüberstellung gibt es. Diese findet jeder Kunde im OnlineArchiv.

 


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 03.09.2020

Danke für die Info! Dann werde ich mir die 14 Seiten mal zu Gemüte führen...

 

Der penetrant aufpoppende Hinweis, man solle den Änderungen zustimmen, verschweigt das Änderungsdokument allerdings. Dort findet man nur die neuen AGB und das neue PLV und den Hinweis "Natürlich finden Sie beide Dokumente auch jederzeit in Ihrem OnlineArchiv.". Man hätte das schon besser kommunizieren können, z.B. wäre ein dritter Link zum Änderungsdokument wünschenswert gewesen, aber sei's drum.

Antworten