Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 03.12.2018

Hallo,

 

was für Kosten fallen an, wenn ich alle Anteile meines bisherigen Sparplans in einem anderen Sparplan (ETF) anlegen will (switchen)?

 

Vielen Dank schon mal.

0 Likes
2 ANTWORTEN 2

Autorität
Beiträge: 1811
Registriert: 12.01.2019

Hallo @didmus ,

...du kannst einen  von dir beabsichtigten "Switch" nur durch einen aktiven Verkauf deiner bisherigen ETF-Anteile realisieren. Hier gilt das aktuelle Preis-/Leistungsverzeichnis [ 0,25% des Handelsvolumens + 4,95€ Grundpauschale; min. 9,95€...max.69€].

Danach kannst du dann einen neuen Sparplan anlegen, entweder all in oder wieder schlabberweise, so wie du es magst.......

Dabei mal einen Blick in die Angebotspalette der ETF's für 0€ im Sparplan werfen. Vielleicht wäre da etwas für dich dabei....?

 

LG+

onra

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 596
Registriert: 06.06.2016

@didmus   ... als weitere "Kosten" musst du vielleicht auch noch die Steuern einplanen, falls dein Gewinn über dem Freistellungsauftrag liegt.

Ein "einfaches" Switchen ist leider nicht möglich. Die Verkaufskosten sind nicht zu vermeiden. Du kannst maximal die Kaufkosten vermeiden, wenn du als Neuanlage einen Aktions-ETF für 0 Euro Kosten wählst.

0 Likes
Antworten