abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Portfolio-Analyse & Portfolio-Tracking Tool?

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 13.10.2022

Hi zusammen,

 

ich habe ein Depot bei der Consorsbank und auch bei 2 weiteren Banken.

Nun habe ich seit längerer Zeit nach einem Portfolio-Tracking Tool gesucht, was mir nicht nur das Tracking an

einem Ort ermöglicht, sondern auch eine tiefergehende Analyse.

 

Dabei bin ich auf Getquin und Bavest gestoßen. Getquin bietet jedoch nicht genügend Analyse-Funktionen.

Ich habe mir auch bei Bavest das Plus Abo geholt und wollte fragen, ob jmd. von Euch bereits Erfahrungen damit hat

und sonst andere Tools kennt, die evtl. noch mehr Analyse-Funktionen haben?


VG
Felix

 

2 Antworten 2

Enthusiast
Beiträge: 872
Registriert: 22.11.2016

Hallo @LongStock23 

 

Ich nutze Portfolio Performance . Es bringt einen Überblick über deine Assets. Kostenlos und brauchbar, wenn man keine Wertpapieranalyse benötigt. Sofern man die Kurse über Yahoo holen kann, werden diese alle 15 Minuten abgerufen. Alternativ kann man auch einen manuellen Kursabruf starten.

Getestet hatte ich einmal WISO Börse . Das kann man 3 Monate kostenlos testen. Für die Zeitraum hat man aber keine automatische Kursaktualisierung. Diese Software scheint sich mehr auf Wertpapieranalyse zu fokussieren. Ich fand es wenig intuitiv und nicht ganz ausgereift. Kann aber auch sein, dass es mir einfach nur zu umständlich war und ich vieles nicht brachte, was die Software bietet.

Mit den von dir genannten Tools habe ich keine Erfahrung. Bin mir auch nicht sicher ob die von mir genannten das bieten, was du dir vorstellst.

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 14
Registriert: 03.06.2014

Ich benutzte seit 25 Jahren das DAB-Musterdepot. Jetzt bin ich gezwungen, alle Werte in https://www.portfolio-performance.info/  PP einzuarbeiten. Es lohnt sich aber, denke ich. Mit dem Consors-Musterdepot kann ich leider nichts mehr anfangen.

 

0 Likes
Antworten