abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

ActiveTrader

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2016

Hallo zusammen,

 

kann ich den ActiveTrader auch als DemoVersion ausprobieren. Ich meine das ging mal mit der Kontonummer "555 555 555"!?

 

Gruß, Freebrook

0 Likes
15 Antworten 15

Autorität
Beiträge: 4492
Registriert: 06.02.2015

Es gibt einige Trader, die nur nach der Arbeit ihr Depot anschauen können und trotzdem mehr oder weniger erfolgreich sind. Diese Kunden haben eine entsprechende Strategie, die sie konsequent umsetzen (z.B. Dividendenstrategie)...


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 6
Registriert: 10.05.2017
Verwirrend ist auch, das die Einstandswerte nicht korrekt angezeigt werden. Es werden wohl die Kosten dazugerechnet.
0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 6
Registriert: 10.05.2017
Mag alles sein, sie verstehen das wohl, ich nicht. Das ist doch umfangreicher wie gedacht. Da muß man wohl mit dem Wertverlust durch Niedrigzinsen und Inflation leben.
0 Likes

Autorität
Beiträge: 1054
Registriert: 30.08.2016

@Credendo

Die Börse ist kein Schlaraffenland und die gebratenen Tauben fliegen einem nicht in den Mund. Ein wenig muss man sich schon mit der Materie beschäftigen. Und dann sollte man sich vielleicht erst einmal als Anleger und nicht als Trader versuchen.

 

Der Active Trader braucht auf jeden Fall eine gewisse Einarbeitungszeit. Die Webinare 1 und 2 haben mir sehr geholfen.

 


Enthusiast
Beiträge: 790
Registriert: 08.12.2014

"Da muß man wohl mit dem Wertverlust durch Niedrigzinsen und Inflation leben."

 

Hallo @Credendo, stimmt wenn man nicht bereit ist zu investieren, wird man keine Rendite erhalten. Und ich spreche jetzt nicht von Geld.

 

Du gehst scheinbar jeden Tag arbeiten und zwar für relativ lange Zeit. Dafür erhältst Du Geld, das ist Deine Rendite aus Deiner Arbeitsleistung. Und damit Du die Arbeit machen kannst, musstest Du sicher irgendwie lernen wie Deine Tätigkeit auszuüben ist. Was lässt Dich annehmen es wäre bei der Geldanlage anders?

 

Wenn Du Geld zum investieren hast und möchtest darauf Rendite erwirtschaften, sehe ich nur zwei Chancen für Dich:

1. Lernen wie richtiges Investieren geht.

2. Jemand dafür bezahlen (direkt/indirekt) das er den Job für Dich macht.

Wenn beides für Dich nicht in Frage kommt, wirst Du fürchte ich auf Rendite verzichten müssen.

 

Es gibt genug profitable Strategien wie man Renditen erwirtschaftet. Da ist für wirklich jeden etwas dabei. Auch ohne großen Zeitaufwand. Nur sind halt die Renditen unterschiedlich hoch.

 

Und wenn es Dir ums Traden geht, gilt das alles noch mehr. Dann sollte Dir klar sein, das ist ein Handwerk das man richtig erlernen muss. Da fällt einem nicht einfach Geld in den Schoss, wie @Sigrid_W schon richtig gesagt hat. Oder meinst Du die Gurus sind eines Morgens aufgewacht, wurden von einem göttlichen Funken getroffen und waren Börsengurus?

 

Gruß

Myrddin


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 13
Registriert: 10.09.2015

warum installierst Du die portable Version nicht auf nem scchnellen Stick?

Aktualisierst ihn zu Hause und kannst ihn dann überall aktuell ausführen. Das ist doch der Vorteil der portablen Version

0 Likes
Antworten