Community

Antworten
Sparplaner
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 03.06.2016
Nachricht 1 von 8 (518 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Photo QR-Tan von ReinerSCT nutzbar?

Hallo, ich habe ein Konto bei meiner Hausbank schon auf die neue Zahlungsrichtlinie umgestellt. Kann ich das oben genannte Gerät ebenfalls dazu nutzen oder bin ich gezwungen, dass Gerät, welches von der Consorsbank vorgeschlagen wird zu nutzen? Die SecurePlus App ist keine für mich keine Option, da ich lieber LineageOS mit aktuellem Sicherheitspatch nutze als veraltete Hersteller-Oberflächen. Grüße Michael
Antworten
0 Likes
Consorsuser
Regelmäßiger Autor
  • Beitragsunterstützer
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 95
Registriert: 17.10.2019
Nachricht 2 von 8 (495 Ansichten)

Betreff: Photo QR-Tan von ReinerSCT nutzbar?

Hi Sparplaner,

 

leider verwendet Consors eine propriätere Lösung und du musst den neuen Kobil erwerben!

Zum Thema LineageOS:

Das habe ich mir als neues Projekt für den Winter überlegt.

Ist es da nicht so, dass man die App über den Playstor auf den PC laden kann, und dann die APK-Files auf LineagesOS installiert?

 

Grüsse

 

Antworten
0 Likes
Sparplaner
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 03.06.2016
Nachricht 3 von 8 (489 Ansichten)

Betreff: Photo QR-Tan von ReinerSCT nutzbar?

Danke für die Antwort. Auch wenn die alles andere als positiv ist.

Eine große deutsche Internetbank, die Wintersportler sponsort, unterstützt LineageOS nicht. CustomROMs generell nicht. Wenn du Banken-Apps nutzen möchtest, dann empfehle ich dir LineageOS nur auf einem Testgerät oder komplett auf die Authenfizierung per App zu verzichten.

Du kannst die App zwar herunterladen und installieren, aber funktionieren muss es dann nicht bzw. garantiert wird es dir dann von der Bank mit den drei Buchstaben schon gar nicht.
Antworten
0 Likes
Consorsuser
Regelmäßiger Autor
  • Beitragsunterstützer
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 95
Registriert: 17.10.2019
Nachricht 4 von 8 (470 Ansichten)

Betreff: Photo QR-Tan von ReinerSCT nutzbar?

Hi,

ärgerlich, das mit der blauen Bank... aber gut, dass du es schon getestet hast.

Da läuft nämlich auf meinem S3 die Applikation.

Das wäre schon ideal, ein äteres Handy mit neuesten Sicherheitpatches zu nutzen und eben nur für Bankingapps.

Meine Spezialisten in der Firma finden die ganzen Apps auf einem Gerät, und ausgerechnet auf dem Handy, für suboptimal.

ChipTanUSB funktioniert übrigens hervorragend - das Beste, was ich je hatte, über den RainerKomfort.

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3083
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 5 von 8 (434 Ansichten)

Betreff: Photo QR-Tan von ReinerSCT nutzbar?

@Sparplaner@Consorsuser 

Kann man denn bei diesem Gerät, bzw. ähnlichen Geräten, eine TAN erzeugen, ohne das man einen Photo-/QR-Code scannt?

Antworten
0 Likes
Consorsuser
Regelmäßiger Autor
  • Beitragsunterstützer
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 95
Registriert: 17.10.2019
Nachricht 6 von 8 (401 Ansichten)

Betreff: Photo QR-Tan von ReinerSCT nutzbar?

[ Bearbeitet ]

@immermalanders

ja, das geht ohne QR-Scan.

Beim ChipTanUSB werden über die HBCI-Schnittstelle alle relevanten Daten angezeigt bzw. übertragen.

Im Zahlungsverkehrsprogramm erscheinen dann nacheinander IBAN, Betrag, und TAN, die man dann mit OK bestätigen muß. Dann ist die Überweisung durch.
Hat man den Zugang ChipTan, geht das auch in Verbindung mit Chipkarte und Tangenerator. Das nennt sich ChipTan manuell. Der Reiner Komfort wird dann zum normalen Tangenerator und erzeugt die Zugangstan. Der Kobil Optimus würde hier genauso funktionieren, der kann aber kein ChipTanUSB.
Wenn die Bank noch eine animierte Grafik anbietet, dann benötig man z.Bsp. den Reiner TanCheck Photo QR.

Übrigens wird bei der blauen Bank alles angeboten.

Der cyber Jack RFID Komfort ist mittlerweile sehr teuer geworden. Ich hatte mir den vor Jahren als Zugang bei Behörden über den neuen Persoausweis angeschafft.

Die Tanerzeugung ist da nur eine Nebenfunktion; der kann noch einiges mehr.

Antworten
0 Likes
Highlighted
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3083
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 7 von 8 (394 Ansichten)

Betreff: Photo QR-Tan von ReinerSCT nutzbar?

@Consorsuser 

[...] Beim ChipTanUSB werden über die HBCI-Schnittstelle alle relevanten Daten angezeigt bzw. übertragen. Im Zahlungsverkehrsprogramm erscheinen dann nacheinander IBAN, Betrag, und TAN, die man dann mit OK bestätigen muß. [...]

Anders gefragt: Kann man mit diesen TAN-Generatoren eine TAN erzeugen, wenn man nicht in der Nähe eines PCs ist bzw. kein Zahlungsverkehrsprogramm nutzt? Und man bekommt nicht überall für jedes Konto eine (eigene) Chip-Karte (z.B. Tagesgeldkonto oder Verrechnungskonto) und somit fällt die ChipTAN bei diesen Kunden raus.

Antworten
0 Likes
Consorsuser
Regelmäßiger Autor
  • Beitragsunterstützer
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 95
Registriert: 17.10.2019
Nachricht 8 von 8 (386 Ansichten)

Betreff: Photo QR-Tan von ReinerSCT nutzbar?

Zur ersten Frage: Ja.

 

Ob man nicht überall eine ChipKarte für ein V-Konto etc. bekommt, weiss ich nicht.

Bei Consors jedenfalls noch nicht. Somit fällt ChipTan raus, das ist richtig.

Deshalb benötigt man diesen Kobilgenerator für die optische Übertragung.

 

Meine Idee wäre ja gewesen, das auf die universelleren Generatoren umzustellen und den "Nicht-Girokonto-Besitzern" eine eigene Chipkarte auszustellen. Dafür hätte ich auch die 5 bis 6 € akzeptiert und andere sicher auch.

 

Jetzt hat man nur die "Fress- oder Stirb - Methode": Kobil oder App.

Antworten
0 Likes