Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Hinweis per Email auf fehlgeschlagene Abbuchung einer Vorabpauschale für die Steuer vom Verrechnungskonto

Hinweis per Email auf fehlgeschlagene Abbuchung einer Vorabpauschale für die Steuer vom Verrechnungskonto

Was war das Problem?

 


Für den Kunden nicht vorhersehbar hat die Consorsbank versucht,

die Vorabpauschale für die Kapitalertragssteuer eines Fonds abzubuchen.

Mein Verrechnungskonto hatte hierfür keine ausreichende Deckung.

 


Dieser Abbuchungsversuch wurde im Zeitraum Januar bis März zweimal wiederholt.

Erst nach dem zweiten und letzten Wiederholungsversuch am 31.03. wurde ich per Email darauf hingewiesen, dass ich wichtige Post im Postfach habe.

 


Dieser Hinweis war offensichtlich zu spät.

Konsequenz: Hoher Zusatzaufwand bei der Steuer-Nacherklärung im nächsten Jahr für das Finanzamt und auch für mich.

 

 

 

Lösungsvorschlag:

 


Bereits beim ersten fehlgeschlagenen Abbuchungsversuch einen Hinwei per Email auf eine wichtige Nachricht im Postfach. 

 


Hinweis:

Es ist für mich unverständlich, warum der Hinweis erst erfolgt,

nachdem es zu spät ist das Problem mit einer Überweisung zu lösen.