Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Depotdarstellung

Depotdarstellung

Liebe Consors-Verantwortliche,

die neue Depotdarstellung ist zwar auf den ersten Blick übersichtlich - allein, mir fehlen Informationen die in der "alten" Optik vorhanden waren.

1. Wo sind die Risikoaufschlüsselungen (A-B....) hin, die Auswertung der Performance der letzten Monate ("noch Luft nach oben...") und die Portfolioauswertungen nach Währung, Ländern, Branchen? Wurden diese Features gestrichen oder habe ich nur den betreffenden Menüpunkt noch nicht gefunden?

2. Es ist anscheinend nicht möglich, sämtliche 18 Positionen meines Depots auf einem Bildschirm darzustellen  - meiner Meinung nach fehlt eine Skalierungsoption.

3. In der erweiterten Depotdarstellung bleibt eine einmal gewählte Darstellung nicht bestehen, sonders muß bei jedem Zugriff neu festgelegt werden. Das nervt.

4. Ich vermisse in der erweiterten Darstellung eine Auswertung der Positionen nach Tagesperformance für den vergangenen Börsentag. Diese Option war in der "alten" erweiterten Darstellung ganz zentral und erleichterte mir eine schnelle Meinungsbildung zu Trends. Jetzt muß ich hierfür die Übersicht verlassen und in den Einzelwert klicken, worauf das unter (3.) beschriebene Phänomen zuschlägt.

5. Gut ist in der erweiterten Darstellung die Möglichkeit der Anlage von Notizen (habe ich aber eventuell in der alten Darstellung nicht wahrgenommen).

Dies sind ledigich Fragen der darstellung. Ich habe in der laufenden Woche keinen Kauf/Verkauf getätigt so dass ich mich zu den hier ggfs. anfallenen darstellungen noch nicht äußern kann. Allerdings habe ich schon gelesen dass die Limitanzeige stillgelegt wurde und kann mich der Kritik an dieser Maßnahme nur anschließen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Smart_Beta

 

 eigenen In der laBislang habe ich noch keine

 

Vielleicht können Sie die  

     

 

13 Kommentare

Gelegentlicher Autor

Zu Punkt 4 stimme ich ausdrücklich zu !!!

Die Angabe der Tagesperformance sollte unbedingt wieder eingeführt werden.

Das war immer das erste, wo ich hingeschaut habe !


Community Manager
Status geändert in: Zur Diskussion

Hallo @Smart_Beta,

 

vielen Dank für Ihre Anregungen.

Wir bitten Sie jedoch aus Verarbeitungsgründen, entsprechend der Richtlinien für das Einstellen von neuen Ideen, jeweils nur eine Idee einzeln einzustellen. Die Kollegen können das ansonsten systemseitig nicht verarbeiten.

 

Besten Dank und viele Grüße,

Sonja


Häufiger Besucher

Ich stimme absolut zu. Die Tagesperformance wird unbedingt benötigt !!!!!!!!!!!!


Häufiger Besucher

Die Tagesperformance absolut und prozentual pro Position war das wichtigste in der alten Darstellung. Jetzt fehlt sie. Es ist wie im Blindflug, ich weiß nicht, wie die einzelnen Positionen dastehen gegenüber dem Vortag. Das müsste unbedingt wieder auf alten Stand gebracht werden.


Gelegentlicher Autor

Was aber übergangsweise hilft: legt einfach eine Watchlist an. Dort könnt ihr euer Depot importieren und habt dann wieder die Tagesperformance. Habe ich gerade gemacht und bin erstmal zufrieden. Zwar ein kleiner Umweg, aber besser als nichts.


Regelmäßiger Autor
Ach Du heiliger Himmel das kann doch nicht sein das es keine tagesperformance gibt? Ist das wirklich wahr? Ich bin neu bei consors Umzug von DAB und habe bis jetzt nur mal das CFD Trading ausprobiert was ziemlich gut ging, aus der Sicht der Bedienung erheblich besser als bei der DAB Bank.

Aufsteiger

Volle Zustimmung zur Tagesperformance!!!!

Ich habe 3 Arbeitskollegen damals zur DAB geholt, alle suchen sich gerade eine neue Bank, da solche Basics fehlen......


Regelmäßiger Autor

Die Darstellung des Depots und der Watchlist (in der ich die Tagesergebnisse sehen kann) ist nicht optimal. Anstelle von breiter Darstellung mit wenig Einzelposten untereinander, sollten WIE FRÜHER BEI DER DAB  die Spalten schmäler sein. Und damit passen mehr Einzelwerte untereinander. Dadurch würde auch das scrollen entfallen. Ich habe nur 18 Einzelwerte im Depot, denn geht es nicht auf einen Blick, sondern nur durch scrollen. Oder durch verkleinern der Bildschirmgröße auf weniger Prozent. Das fördert aber wegen der kleineren Schrift nicht die Lesbarkeit.

Es gibt noch viel zu tun - packt es an.


Aufsteiger

Punkt 4 wird wohl jeden Tag x-Mal neu angeschrieben und immer zustimmend kommentiert. Es passiert aber leider nichts. Wie sollen ernsthafte Wertpapierinhaber denn auf Kursveraenderungen reagieren koennen, wenn es weder eine Performanceanzeige zum Vortag in Euro, noch in Prozent gibt.

 

Die einzige Loesung mit der ich zur Zeit lebe ist, mir einen Screenshot zu machen um diesen dann am naechsten Tag zum manuellen Vergleich der Tagesperformance je Position zu verwenden. Das erinnert mich an die Anfaenge des Online-Bankings bzw. Tradings..

 

Schade. Lange werden das verantwortungsvolle Depotinhaber nicht mitmachen.


Aufsteiger

auch die ComDirect hat natuerlich diese Basics, wenngleich auch die ComDirect nicht an die Qualitaet der DAB Darstellungen, Order-Reports usw herankommt.

 

Das sollte eigentlich eine Chance fuer die Consors Bank sein, aber es scheint niemanden zu interessieren, was hier geschrieben wird...