Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Definierbare Titel/Labels für Konten

Definierbare Titel/Labels für Konten

Ich würde es mir wünschen, dass ich als Kunde für meine Konten Labels vergeben kann.

 

Dann könnte man ergänzend zur Kontonummer einfacher sehen um was für ein Konto es sich handelt.

 

Dies wäre z.B. hilfreich wenn man mehrere Tagesgeldkonten hat. So könnte man dann z.B. die Konten "Rücklagen X", "Rücklagen Y" usw. benennen und würde auf einen Blick besser erkennen wie es um seine Konten steht. Nur anhand der Kontonummer ist das finde ich ein wenig kompliziert.

 

Danke und beste Grüße

6 Kommentare

Moderator
Status geändert in: Zur Diskussion
 

Regelmäßiger Autor

Ich schliesse mich hier an. Das würde sehr viel übersichtlicher machen.

 

Mansur


Community Manager
Status geändert in: Duplikat

Hallo @jfrey,

 

herzlichen Dank für Ihre Idee!

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bereits eine sehr ähnliche (bzw. gleiche) Idee von einem anderen Community Mitglied vorgeschlagen wurde. Daher mussten wir Ihre Idee als Duplikat markieren. Sie können die ursprüngliche Idee hier einsehen. Außerdem können Sie über die Idee abstimmen oder Kommentare hinterlassen.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja Rottner

Community Moderator


Häufiger Besucher

Genau das gleiche wollte ich ebenfalls vorschlagen, dass mit extra Titel/Label ist eine super Idee. Die DKB z.B. bietet dies bereits an!


Aufsteiger

Hallo,

 

wie ist denn der aktuelle Stand zu dem Thema? Hier tut sich ja seit Jahren leider nichts.

Und ich bin nicht der Meinung, dass die Idee dem anderen Thread entspricht, denn dort scheint es nicht um Labels, sondern um Unterkonten zu gehen, was ich persönlich für die kompliziertere Lösung halte ...

 

Jedenfalls wird das bei meinem Lebensgefährten und mir so langsam wirklich unübersichtlich und damit dringlich, vor allem wenn sich die Beträge der verschiedenen Konten angleichen, denn allein meine Oberfläche sieht abstrakt gehalten etwa so aus:

- Eigenes Tagesgeldkonto

- Eigenes Girokonto

- Gemeinsames Verrechnungskonto

- Gemeinsames Tagesgeldkonto für jährliche oder quartalsweise Abbuchungen

- Gemeinsames Tagesgeldkonto für Haushaltsausgaben

- Gemeinsames Tagesgeldkonto für Heizöl versch. Wohnungen

- Gemeinsames Tagesgeldkonto für einen anderen privaten Zweck

- Noch ein gemeinsames Tagegeldkonto für einen weiteren privaten Zweck .....

 

Und kein einziges gemeinsames Konto kann, außer anhand der Kontonummer und dem Betrag, vom anderen unterschieden werden.

Das ist schon sehr unkomfortabel Smiley (traurig)

 

Tut sich da irgendwann noch was, oder muss ich mir anderweitig etwas überlegen?

 

Ich weiß, dass ich den Beitrag nun mehrmals geschrieben habe und ich bin auch wirklich versucht, im dritten ähnlichen Thread den gleichen nochmals zu veröffentlichen, nur damit sich an der Stelle endlich mal etwas bewegt .....

Sorry hierfür, aber bitte macht endlich mal was - eine einfache Labelfunktion kann ja nicht so schwer sein, wenn schon Tagesgeldkonto oder Verrechnungskonto dran stehen kann.


Aufsteiger

Kümmert sich überhaupt jemand hier wirklich um die Anfragen?