Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 54
Registriert: 29.07.2014

Hallo,

 

ich bin derzeit im Ausland und musste bedauerlicherweise feststellen, daß ich aufgrund der Abhebelimitierung (max 2 pro Tag und max 5pro Woche?) kein Bargeld mehr abheben kann. 

Diese -vermutlich- sicherheitsrelevante Regelung schränkt den Komfort sowie die Flexeibilität der Kreditkarte insbesondere bei Auslandsaufenthalten zu sehr ein. Bitte heben Sie zumindest die Wochenlimitierung auf!

 

Vielen Dank und freundliche Grüße

Yusuf

 

0 Likes
5 ANTWORTEN 5

Moderator
Beiträge: 53
Registriert: 12.03.2014

Hallo yusuf,

 

vielen Dank für Ihren Beitrag in der Community! Die Abhebungsbeschränkung existiert tatsächlich aus Sicherheitsgründen.

 

Um eine temporäre Lösung für Sie zu finden, bitten wir Sie, Ihr persönliches Betreuungsteam zu kontaktieren. Gerne helfen Ihnen die Kollegen weiter.

 

Hier finden Sie die Kontaktdaten:
https://www.cortalconsors.de/ev/Service-Beratung/Kontakt

 

Viele Grüße,
Christina
Community Moderatorin


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 54
Registriert: 29.07.2014
Hallo Christina,

danke für die schnelle Antwort.
Die Beschränkung finde ich zwar gut gedacht, meiner Meinung nach aber dennoch ungünstig umgesetzt. Kann man nicht wenigstens die wöchentliche Limitierung aufheben?
Ich fände es schon mühselig den Service im Urlaub anzurufen, zumal mir dann auch evtl. Roaming Gebühren anfallen..

Eine kurzfristige Änderung derartiger Abhebebeschränkungen im Online Banking Portal wäre vielleicht eine alternative Lösungsmöglichkeit.

Vielen Dank und freundliche Grüße
Yusuf
0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 112
Registriert: 07.04.2014

Ein Problem, das mich auch schon seit längerer Zeit ärgert. Laut Kundenbetreuung kann man weder das Tageslimit noch das Wochenlimit ändern. 

 

Mir drängt sich der Eindruck auf, dass hier weniger um die Sicherheit geht sondern um eine Begrenzung der kostenlosen Bargeldabhebungen geht. Sonst würde man nämlich die Summen begrenzen und nicht die Anzahl der Abhebungen. 

 

 


Moderator
Beiträge: 53
Registriert: 12.03.2014

Hallo yusuf,

 

über Ihr persönliches Betreuungsteam ist es möglich die temporäre Anpassung der Limitierung zu prüfen. Wir können hier in der Community nur allgemein gültige Informationen kommunizieren. Um eine passende und zeitnahe Lösung für Sie zu finden ist es notwendig Ihr Betreuungsteam zu kontaktieren.

 

Viele Grüße und einen schönen Urlaub!

 

Christina
Community Moderatorin

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 112
Registriert: 07.04.2014

Ich habe heute nochmal mit dem Beratungsteam gesprochen. 

 

Das Wochenlimit lässt sich nicht deaktivieren. Im Einzelfall kann man die Kunden-Hotline anrufen und sich eine zusätzliche Abhebung genehmigen lassen. 

 

Alles andere als eine zufriedenstellende Lösung. 

Antworten