Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 03.03.2016

Hallo,

 

da die neuen Girocards jetzt auch NFC können möchte ich gerne auch Apple Pay mit diesen nutzen, was momentan aber nicht geht. Ist dies geplant?

 

Es wäre hilfreich, da im Gegensatz zur VISA Karte meine Girokartenumsätze direkt vom Konto abgebucht werden und nicht erst nach ca. einer Woche.

 

Danke und Grüße,

 

Fabian

0 Likes
3 ANTWORTEN 3

Autorität
Beiträge: 4130
Registriert: 06.02.2015

Hallo @Fabse,

 

wenn ich mich richtig erinnere, kann man Apple Pay nur mit einer Kreditkarte (Credit und Debit) verwenden. Dem System der Girocard fehlen die technischen Voraussetzungen um Transaktionen aus Apple Pay zu verarbeiten.

 

 

Grüße

immermalanders

 

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 37
Registriert: 24.05.2018

Hallo Fabian, 

 

nimm doch einfach die "normale" VISA Card von Consors. Diese wird auch sofort mit dem Kontoguthaben verrechnet und ist Apple Pay fähig. Nur die Goldkarte ist eine "richtige" Kreditkarte, welche dann nur einmal im Monat mit dem Konto abgerechnet wird (sog. Charge-Karte).

 

VG Michael 

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 03.03.2016

Hi! Das ist doch genau der Grund warum ich die Frage gestellt habe 🙂 Ich möchte gerne die V Pay Karte verwenden, weil bei dieser die Beiträge sofort abgeucht werden, während es bei der VISA Debit Variante immer einige Tage dauert. Ich finde es besser wenn es direkt runtergeht, aber im Endeffekt ist es nicht so schlimm und ich werde wohl bei apple pay mit visa bleiben.

0 Likes
Antworten