Community

Antworten
Highlighted
hek-2
Regelmäßiger Autor
  • Top Kommentator
  • Community Junior
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 63
Registriert: 13.09.2018
Nachricht 1 von 5 (3.348 Ansichten)

SecurePlus: welche Geräte?

[ Bearbeitet ]

Hallo, ich überlege, mir jetzt ein Smartphone oder Tablet anzuschaffen extra für SecurePlus. Wie kann ich sicher gehen, dass die App auch darauf läuft, wenn ich nicht genau weiß, welche CPU drin ist? Manche laufen ja auch mit Qualcom-Prozessoren, usw. Wieso funktioniert die Consors-App nur mit ARM-CPUs?

Antworten
0 Likes
Highlighted
JoeEnochs
Enthusiast
Beiträge: 233
Registriert: 02.11.2014
Nachricht 2 von 5 (3.282 Ansichten)

Betreff: SecurePlus: welche Geräte?

ARM meint hier lediglich das Prozessordesign, nicht den Hersteller. Meines Wissens werden Android und IOs Geräte sowieso nur auf ARM Prozessoren angeboten. Nicht gehen würde beispielsweise ein Windows Tablet mit x86 Prozessor und oder ein Android Handy einer zu alten Prozessorgeneration. Wenn Du ein konkretes Android Gerät im Auge hast, solltest Du sicherheitshalber über die jeweilige Herstelleseite rausfinden können, ob wirklich ein ARM Prozessor verbaut ist und falls ja, auch die Prozessorgeneration. 

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
Patrick91
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 41
Registriert: 16.06.2014
Nachricht 3 von 5 (3.198 Ansichten)

SecurePlus: welche Geräte?

[ Bearbeitet ]

Hallo zusammen,

 

ich habe bei meiner Hausbank ( Namen darf man ja nicht nennen; -blau - ) nachgefragte, was sich dort ab September im Tan-Verfahren ändert. Ich habe folgende Antwort erhalten:

 

unsere TAN-Verfahren sind aktuell, da ändert sich nichts. Es wird aber bei uns aus Sicherheitsgründen mindestens alle 90 Tage bei Logins eine TAN-Abfrage gemacht werden.

Ich habe dort - wie bei der Consorsbank - einen Tan-Generator und verwende das sm@rtTan Plus Verfahren seit Jahren. Aufgrund dieser Antwort, wundert mich das Vorgehen der Consorsbank um so mehr !

Ich gehe davon aus, dass auch bei den weiteren Banken, bei denen ich Konten/Onlinbanking habe ( privat und Vereinsverwaltung ) ebenfalls nichts ändert !

 

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
JoeEnochs
Enthusiast
Beiträge: 233
Registriert: 02.11.2014
Nachricht 4 von 5 (3.075 Ansichten)

Betreff: SecurePlus: welche Geräte?

Das wurde schon mehrfach erklärt:

Der TAN Generator der Consorsbank arbeitet anders (simpler) als andere TAN Generatoren und ist nicht PSD2 konform.

mTAN ist noch PSD2 konform, hat aber Schwachstellen bei der Sicherheit und kostet die Consorsbank Geld für jede SMS an die Mobilfunkanbieter. Dieses Problem verschärft sich, wenn eine TAN auch schon beim Login verlangt wird.

Die Ablösung beider Verfahren macht also Sinn.

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
Monarch
Routinierter Autor
Beiträge: 136
Registriert: 05.04.2017
Nachricht 5 von 5 (2.796 Ansichten)

Betreff: SecurePlus: welche Geräte?

Die Aussage, dass es nur ARM-basierte Android-Geräte gibt, ist falsch. Habe hier diverse Geräte, darunter befinden sich auch solche mit x86-Prozessor.

 

Die überwiegende Mehrheit ist jedoch ganz sicher kompatibel (jedenfalls was den Prozessor angeht).

Antworten
0 Likes