abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Kontoauszug Nr. 1 Januar 2022

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Enthusiast
Beiträge: 629
Registriert: 07.08.2014

Erhielt gerade den Kontoauszug Nr. 1/2022 Datum 31.01.22.

 

Buchungssalso alt = korrekt

Buchungssaldo neu = korrekt

Kontostand zum 31.01.22 = korrekt

 

Aber dann in den Einzelaufstellungen enden die Angaben per Stand 25.01.22 mit einem (evident) anderen Kontostand.

 

Sowas sollte nicht passieren. Der Monatskontoauszug sollte alle Operationen bis Monatsende auch beinhalten.

Sonst ist das kein Monatsauszug.

Eine Buchung von 26.01.22 hat doch dann nichts im Kontoauszug Februar zu suchen, oder ?

 

Das ist wieder einmal echte Verwirrung à la BNP-Paribas und hat mit ordentlicher deutscher Buchführung nichts zu tun.

Was sagen die Wirtschaftsprüfer zu solchen Vorkommnissen?

13 Antworten 13

Enthusiast
Beiträge: 629
Registriert: 07.08.2014

@Hawkwind 

bei mir ist das der Kontoauszug 1/2022 mit den unterschiedlichen Zahlen.

Und alle Buchungen darin waren Buchungstag und Wertstellungstag im Januar 2022. Betraf auch keine Steuerkorrekturen oder ähnliches, was schon mal vorkommt. Das erkenne ich aber und reklamiere auch nicht.

 

Reklamiert wird nur Ungewöhnliches oder solches mit eventuellem Lerneffekt der Verantwortlichen bei Consors-BNP-Paribas.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1849
Registriert: 31.10.2016

@DerBietigheimer 

 

Bei mir war es auch Kontoauszug 1/2022. Woher weißt du, dass sich sich die Buchungen und der Saldo am 25.01. auf 2022 beziehen? Bei mir stehen nur DD/MM. Da musst du einen anderen Kontoauszug haben, wenn bei dir auch das Jahr angegeben ist.

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 629
Registriert: 07.08.2014

@Hawkwind  Nun, ich drucke alle Abrechnungen und Kontoauszüge aus und hefte diese ab.

So wie es zu einer ordentlichen Buchführung gehört.  Habe in 60 Jahren schon genug mit Finanzprüfern und deren Beweissucht erlebt.

Das fragliche Datum steht auf der letzten Seite des Auszugs als Saldomeldung zum Schlusstag. Mit Jahreszahl. Der Saldo hat ja keine Wertstellung, ist nur eine buchhalterische Grösse per Monatsende.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1849
Registriert: 31.10.2016

@DerBietigheimer 

 

Dann sprechen wir von unterschiedlichen Kontoauszügen. Bin eh wieder mit dem Kundenservice zugange, nachdem fleißig weiter gebucht wird und zugesagte Termine wie üblich nicht eingehalten werden.

 

Alles ausdrucken? Für mein Global Timber And Forestry Zertifikat freut es mich. Greta wäre not amused und würde das papierlose Büro erwähnen.

0 Likes
Antworten