Community

Antworten
Highlighted
AndreasHPB
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 21.05.2020
Nachricht 1 von 3 (142 Ansichten)

Dauerauftrag mit Angabe Monat im Verwendungszweck

Hallo,

besteht die Möglichkeit einen Dauerauftrag anzulegen bei dem jeweils der aktuelle Monat im Verwendungszweck angegeben wird?

Z.B. durch Platzhalter: %%MONAT/%%JAHR wird zu 06/2020; 07/2020; etc….

Mir ist bewusst, dass bei der Überweisung das Datum der Ausführung daneben steht. Trotzdem würde dies eine Zuordnung vereinfachen und ich habe einen Fall bei dem dies gefordert wird.

Beim heutigen Stand der Technik könnte man meinen, dass dies leicht möglich wäre … und trotzdem habe ich eine Ahnung das die Antwort "nein" sein wird...

 

Grüße

Andreas

Antworten
0 Likes
Highlighted
Hawkwind
Enthusiast
Beiträge: 465
Registriert: 31.10.2016
Nachricht 2 von 3 (131 Ansichten)

Betreff: Dauerauftrag mit Angabe Monat im Verwendungszweck

Deine Ahnung trügt dich nicht.

Highlighted
schmucki
Enthusiast
Beiträge: 345
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 3 von 3 (101 Ansichten)

Betreff: Dauerauftrag mit Angabe Monat im Verwendungszweck

@AndreasHPB 

 

So, wie du es vorhast, funktioniert es (natürlich) nicht.

 

In der Theorie wäre es sicher möglich, wie z.B. auch Platzhalter bei Serienbriefen oder Serien-Emails oder z.B. Versandbestätigungen. Aber wie so oft, hinken besonders die deutschen Banken (wie fast in allen Bereichen), mal wieder hinterher. Denn in den Niederlanden und auch in den USA ist es möglich, Sammelüberweisungen / Daueraufträge mit Platzhaltern (ähnlich z.B. Word Serienbriefen) auszuführen.

 

Doch es gibt auch hier Lösungen: Diese nennen sich "Banking-Software". Es gibt spezielle Banking-Software, welche auch mit Platzhaltern arbeitet. Da diese Software Überweisungen und auch Daueraufträge eigenständig editieren kann, ist es kein Problem. Z.B. kann man einen "Dauerauftrag" in der Banking-Software anlegen (nicht auf dem Server de Bank!). Dieser "Dauerauftrag" ist also kein richtiger "Dauerauftrag", sondern eine Überweisung innerhalb der Sotware. Und die Software führt dann zum gewünschten Datum monatlich mit angepasstem Verwendungszweck diese Überwesiung durch. Trotz der etwas lächerlichen PSD2 Direktive lassen sich solche Aufträge anlegen. Allerdings war es früher wesentlich einfacher.

Antworten
0 Likes