Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2017

Hallo,

mich würde mal interessieren, wie Bargeldverfügungen mit der VISA-Card in den USA genau abgerechnet werden, also:

- Devisenkurs (welche Grundlage - amtlicher Devisenkurs Deutschland/USA???)

- Zeitpunkt der Anwendung des Devisenkurses (Abhebetag/Buchungstag....?)

- Versteckte Kosten im Devisenkurs (Consorsbankgebühren/Fremdbankgebühren in Kurs eingepreist?)

LG

GJCA-S

0 Likes
3 ANTWORTEN 3

Moderator
Beiträge: 478
Registriert: 15.10.2015

Hallo @GJCA-S,


willkommen in unserer Community und vielen Dank für Ihre interessante Anfrage.

Bei allen Währungen erfolgt die Abrechnung zu den von Visa Europe bereitgestellten Kursen einen Tag vor der Belastung auf dem Girokonto. Nach Feiertagen kann es ggf. zu Abweichungen kommen. Die Kurse können auf der Internetseite von Visa Europe abgefragt werden.

Eine Marge von Seiten der Consorsbank kommt nicht hinzu.

Diese und weitere Informationen, sowie den Link zu Visa Europe finden Sie hier - Der Umrechnung von Fremdwährung können Sie unter "Punkt 4.1 Allgemeine Regeln - Geschäftsart: Kartenzahlungen" nachzulesen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

CB_Petra
Community-Moderatorin
 

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 18.07.2017

Hallo Petra,

vielen Dank für diese präzise und fachlich wie praxistaugliche,  sehr nützliche Antwort.

Schönes WE

GJCA-S

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 8
Registriert: 23.09.2015

Wichtiger Hinweis: In den USA verlangen viele Automatenbetreiber zusätzlich ein Entgeld (pro Transaktion - meist $1-3). Bei meinem letzten Aufenthalt hatte die Consorsbank eine Übereinkunft mit der BoA, dass man deren Automaten kostenlos nutzen kann. Keine Ahnung, ob das immer noch so ist.

 

Ab dem 29.07. kommen dann ja noch die 1,75% Fremdwährungsgebühr der Consorsbank dazu...

 

Antworten