abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Bargeld abheben an Geldautomaten

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 15.02.2014

Hallo Leute,

 

Habe mal eine Frage zum Thema Bargeld abheben an Geldautomaten, undzwar hat schon jemand erfahrung gemacht was das Geldabheben bei der Sparkasse,Vr-Banken u.s.w kostet mit der Cortal Consors Visa Karte ? bzw. wie hoch die Geldautomatenbetreiber Gebühren sind ? Oder kahm es schon sogar vor das garkeine Gebühren angefallen sind fürs Geldabheben ?

 

Vielen dank im voraus für die Beanwortung der Frage Smiley (fröhlich)

73 Antworten 73

Enthusiast
Beiträge: 476
Registriert: 14.11.2016

Eigentlich spielt es keine Rolle, wie die Karten aussehen. Es zählt alleine, was das aktuelle, gültige Preisverzechnis sagt. Auch kann ich mir nicht vorstellen, dass die Karten vor Ablauf der Gültigkeit getauscht werden. Es ändern sich nur die Konditionen. 


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 14.11.2016

Als Ex-DAB Kunde habe ich heute 2 Geldabhebungen in den Umsätzen und für beide wurden 3,95 Euro Gebühr berechnet. Beide Abhebungen haben VOR der Umstellung und mit der DAB EC-Karte stattgefunden, also als NICHT-Consors Kunde. Andere Anbieter waren sonst ja kostenlos. Wann werden diese zu Unrecht erhobenen Gebühren erstattet?


Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 31
Registriert: 14.11.2016

moin,

 

jetzt seh ich gar nicht mehr durch.

 

Da man doch noch immer ab und an mal Bar Geld braucht stellt sich für mich die Frage ist das Bargeld abheben nun kostenfrei an Automaten der Cash Group oder nicht mehr?

 

Ich meine als DAB Kunde war das so. Die Karte für das neue CC Konto habe ich ja noch nicht, daher weiß ich grad nicht mal ob das eine Visa Karte ist oder nicht.

 

Wenn mich das 3,95€ pro abhebung kostet kann ich auch bei einer anderen Bank bleiben oO

 

greets

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 139
Registriert: 19.08.2015
Wie bereits mehrfach erwähnt sind Bargeldabhebungen mit der DAB-Karte seit 14.11. gebührenpflichtig.
Mit der VISA Card lässt sich dafür zukünftig an deutlich mehr Geldautomaten kostenfrei Geld abheben.

Vielleicht werden die Gebühren für Bargeldabhebungen bis zum Erhalt der neuen Karten erstattet,
da würde ich einfach mal bei der Kundenbetreuung anrufen. Aber die Karten sollten ja bald eintreffen.
0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 14.11.2016
Nur geht es bei mir (und ich denke auch bei sehr vielen anderen) um Abhebungen VOR dem 14.11., welche trotz damals gültiger DAB Preisliste mit je 3,95 Gebühr berechnet wurden.

Community Manager
Beiträge: 1882
Registriert: 13.01.2014

Liebe Community Mitglieder,

 

gerne möchten wir Ihnen auch noch einmal Feedback zu den offenen Fragen zum Thema Bargeldabhebungen geben.

 

Bitte beachten Sie, dass wir kein Teil der Cash-Group sind. In den Unterlagen, die Sie per Post bereits einige Zeit im Vorfeld zur Migration erhalten haben, wurde dies entsprechend beschrieben.

 

Bargeldverfügungen, die Sie an Geldautomaten der Cash Group mit der DAB Maestro Girocard vornehmen, sind seit dem 09.11.2016 nicht mehr entgeltfrei möglich. Sollten Sie eine DAB MasterCard besitzen, können Sie weiterhin an allen Geldautomaten mit einem MasterCard Logo kostenlos Bargeld beziehen. Sobald Sie Ihre VISA Card Classic/Gold nutzen (wie von meiner Kollegin Elena in diesem Thread beschrieben), stehen Ihnen deutschlandweit über 58.000 und weltweit über 2,5 Millionen Geldautomaten zur Verfügung, an welchen Sie kostenlos Bargeld abheben können.

 

Diese Information finden Sie auch innerhalb unserer FAQ Datenbank, die viele Fragen rund um die Migration beantwortet.

 

Für individuelle Fragen zu dem Thema stehen Ihnen gerne unsere Kollegen aus Ihrem persönlichen Betreuungsteam zur Verfügung!

 

Beste Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 27
Registriert: 14.11.2016

Liebe Sonja,

ich kann mich nicht erinnern, wo im Vorfeld der 9.11. als Stichtag erwähnt gewesen wäre. Es ist auch alles andere als logisch, daß die Gebühren bereits 3 Werktage vor dem Beginn der Fusion erhoben werden. Ich habe mich extra noch mit Bargeld eingedeckt, um bis zum Eintreffen der neuen Karten versorgt zu sein.


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 15.11.2016

ich habe mich jetzt hier angemeldet, um meinen Frust mal hier mitzuteilen.

 

Bei mir hat man 2 Euro Gebühren für eine Barabhebung bei der Shelltankstelle(Postbank) am 7.11. berechnet.

Ich bin völlig sauer!!!

Als Kunde der DAB Bank, der ich ja wohl am 7.11. noch war, hatte ich das Recht, ohne Gebühren diesen Betrag abzuheben.

Ich erwarte die Rückerstattung umgehend und bin nicht gewillt, dieses einfach so zu akzeptieren-

gittachen - stinkensauer!!

 


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 42
Registriert: 14.11.2016

Wie kann ich denn nun _kostenlos_ Bargeld abheben, wenn es mit der DAB-Karte nicht mehr geht und ich bisher weder eine neue EC-Karte noch eine Visa-Karte von der Consorsbank bekommen habe???

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 27
Registriert: 14.11.2016

@tisp: Mußt halt die DAB-Girocard hernehmen und die 3,95 blechen. Das ist scheinbar die Art und Weise der Consorsbank, wie sie Neukunden begrüßt.

Antworten