Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Enthusiast
Beiträge: 607
Registriert: 06.06.2016

Hallo an alle ETF-Sparer,

 

das Jahr ist noch jung und der Freistellungsauftrag kaum angeknabbert.

 

Ich habe gerade die Abrechung meines MSCI EM - A0HGWC bekommen. Trotz eines noch (deutlich ausreichenden) vorhandenen Freistellungsbetrages wurden mir KAPSt, Soli und KiSt abgezogen??????

 

Ist das der neuen Investmentsteuerreform geschuldet?? Ist das eine falsche Abrechung?? Wird das alles erst am Jahresende verrechnet? Bei der Wiederanlage "fehlt" dann aber zunächst das Geld.

Ist das bei anderen hier auch so??

 

Ahh, und es gibt hinten noch eine "große" Abrechung. Hier ist der Sparerpauschbetrag mit 0,00 Euro eingetragen???

0 Likes
1 ANTWORT 1

Enthusiast
Beiträge: 607
Registriert: 06.06.2016

Problem hat sich geklärt. Anwenderfehler. Ein Danke an die Hotline!!

0 Likes
Antworten