Community

Antworten
FabianBittner
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 05.12.2016
Nachricht 1 von 3 (750 Ansichten)

Kundenservice: Reaktionszeit mangelhaft

Ich bin im Moment sehr verärgert über die Consorsbank. Am 23.11. wuren Aktien auf mein Depot übertragen, bzw. sollten übertragen werden. 

 

Bei der Übertragung kam es wohl zu einem Fehler, weshalb die Aktien nicht zugeordnet werden konnten. Die fehlenden Daten wurden von der abgehenden Bank durch die Consorsbank angefragt, gut bis hierhin. Das wars dann aber auch, die Daten wurden am gleichen Tag bereitgestellt um die Transaktion schnellstmöglich durchzuführen. Seit dem ist NICHTS MEHR von Seiten der Consorsbank passiert. Es wurden wohl insgesammt 3 mal alle Daten per Email geschickt und gefragt, ob es noch Probleme gibt. Alle Mails wurden nicht beantwortet. 

 

Da ich meine Aktien gerne haben will (ja, echt), habe ich mich selbst an den Support hier gewendet. Immer wird mir gesagt, dass die Mitarbiter in der Abteilung gerade nicht erreicht werden können man das ganze aber weitergeben würde. Ich habe inzwischen 3 mal beim Support angerufen, zudem noch 3 oder 4 Support Mails geschickt. Freundlichkeit ist gut und schön, bringt aber nichts wenn nichts bei rauskommt. 

 

Alles in allem finde ich das Verhalten inakzeptabel, was mehr kann ich denn bitte tun als anrufen und Emails schreiben um das ganze zu klären?

 

So wird man Kunden los!

 

Antworten
0 Likes
CB_Sonja
Community Manager
Beiträge: 859
Registriert: 13.01.2014
Nachricht 2 von 3 (691 Ansichten)

Re: Kundenservice: Reaktionszeit mangelhaft

[ Bearbeitet ]

Hallo Fabian Bittner,

 

herzlich willkommen bei der Consorsbank! Schön, dass Sie zu uns in die Community gefunden haben. Wenn auch mit einem eher kritischen ersten Beitrag.

 

Es tut uns sehr leid, dass Sie bisher kein Gehör auf den verschiedenen Kanälen finden konnten. Als Community Moderator habe ich leider keinen Zugriff auf Ihre Kontodaten und kann nicht nachsehen, was dem Sachverhalt zugrunde liegt. Aufgrund der aktuellen Situation kommt es leider immer noch zu Verzögerungen bei der Bearbeitung der E-Mails.

 

Ich habe Ihr Anliegen an die Kundenbetreuung weitergegeben. Die Kollegen werden sich bei Ihnen melden!

 

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie in den kommenden Tagen und Wochen doch noch von unserem Angebot und Service überzeugen können.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Antworten
0 Likes
Highlighted
FabianBittner
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 05.12.2016
Nachricht 3 von 3 (664 Ansichten)

Re: Kundenservice: Reaktionszeit mangelhaft

Hallo Sonja,

inzwischen wurde ich nach weiteren Anfragen endlich mal zurückgerufen. Die Situation konnte ein wenig geklärt werden, auch wenn die Aktien weiterhin verschwunden sind. Wie es scheint liegt der grundlegende Fehler bei der abgehenden Bank und es muss dort was geschehen.

Was die Kommunikation und Freundlichkeit angeht bin ich mit der Consorsbank zufrieden, nur die lange Wartezeit ist inakzeptabel.

Gruß