Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 6
Registriert: 17.03.2018

Es ist auch möglich ein Standalone-Package von Java herunterzuladen und die Applikation mit .../java-xy/bin/java -jar xxx.jar zu öffnen. 

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 19.01.2020

Unter Ubuntu 18.04 läuft es mit OpenWebStart ohne Probleme

0 Likes

Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 34
Registriert: 10.02.2019

Halo veto64,

 

in welcher Paketquelle befindet sich AT_Setup_de_Linux_deb.deb ?

 

ich bin unter Linux Mint unterwegs.

Möglichkeiten:

1.wine muß installiert sein:

a) die Installation des regulären Downloads unter wine vorzunehmen

b) den ordner ActiveTraderPortableDE-64bit komplett von windows nach linux kopieren.

Dann ist ActiveTrader-Portable.exe direkt per Doppelklick wie unter Windows startbar,

d.h. ohne Installation.

Starter-Eintrag im Menü: wine start /unix %f/ /home/deinpfadzur_ActiveTrader-Portable.exe

2. ohne wine, per openwebstart 
unter

https://www.consorsbank.de/euroWebDe/-?$part=MonalisaDE.Desks.InvestmentAccounts.Desks.ActiveTrader....

wird bei Klick auf Active Trader u.a. ConsorsBank-ActiveTrader.jnlp heruntergeladen, die dann per OpenWebStart gestartet werden kann (Session-Mldg ignorieren):

Rklick Startbutton – Einrichten – Reiter Menü – Menübearbeitung öffnen – Neuer Eintrag:

im Verzeichnis der install Version die heruntergeladene JNLP verschieben, dann

/opt/OpenWebStart/javaws -jnlp /home/kai/ActiveTrader/ConsorsBank-ActiveTrader.jnlp

 

Hoffe, ich konnte helfen,

Gruß

Kai

 

 

 


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 02.06.2020

Bei mir Funktioniert es unter Ubuntu 20.04 mit openwebstart leider nicht. Bekomme folgende Fehlermeldung:

 

[MESSAGE_DEBUG][Tue Jun 02 21:06:08 CEST 2020] Selected ProxyProvider : OPERATION_SYSTEM 
[MESSAGE_DEBUG][Tue Jun 02 21:06:08 CEST 2020] Linux based proxy created
[MESSAGE_ALL][Tue Jun 02 21:06:08 CEST 2020] Proceeding with jnlp
[MESSAGE_ALL][Tue Jun 02 21:06:08 CEST 2020] JNLP file location: ConsorsBank-ActiveTrader.jnlp
[MESSAGE_DEBUG][Tue Jun 02 21:06:08 CEST 2020] call privileged method: getCodeBase
[MESSAGE_DEBUG][Tue Jun 02 21:06:08 CEST 2020] result: null
[ERROR_ALL][Tue Jun 02 21:06:08 CEST 2020]
failed to launch
net.sourceforge.jnlp.LaunchException: Invalid jnlp file ConsorsBank-ActiveTrader.jnlp
	at net.sourceforge.jnlp.runtime.Boot.locationToUrl(Boot.java:387)
	at net.sourceforge.jnlp.runtime.Boot.launch(Boot.java:355)
	at net.sourceforge.jnlp.runtime.Boot.run(Boot.java:335)
	at net.sourceforge.jnlp.runtime.Boot.run(Boot.java:73)
	at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
	at net.sourceforge.jnlp.runtime.Boot.runMain(Boot.java:279)
	at net.sourceforge.jnlp.runtime.Boot.mainWithReturnCode(Boot.java:132)
	at net.sourceforge.jnlp.runtime.Boot.main(Boot.java:114)
	at com.openwebstart.launcher.PhaseTwoWebStartLauncher.main(PhaseTwoWebStartLauncher.java:72)
	at com.openwebstart.launcher.OpenWebStartLauncher.main(OpenWebStartLauncher.java:30)
	at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
	at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:62)
	at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:43)
	at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:498)
	at com.exe4j.runtime.LauncherEngine.launch(LauncherEngine.java:84)
	at com.install4j.runtime.launcher.UnixLauncher.start(UnixLauncher.java:66)
	at install4j.com.openwebstart.launcher.OpenWebStartLauncher.main(Unknown Source)
Caused by: java.net.MalformedURLException: no protocol: ConsorsBank-ActiveTrader.jnlp
	at java.net.URL.<init>(URL.java:611)
	at java.net.URL.<init>(URL.java:508)
	at net.sourceforge.jnlp.runtime.Boot.locationToUrl(Boot.java:380)
	... 16 more

[MESSAGE_DEBUG][Tue Jun 02 21:06:08 CEST 2020] System logger called with result of 0
[MESSAGE_DEBUG][Tue Jun 02 21:06:08 CEST 2020] System logger called with result of 0
[MESSAGE_DEBUG][Tue Jun 02 21:06:08 CEST 2020] System logger called with result of 0
[MESSAGE_DEBUG][Tue Jun 02 21:06:08 CEST 2020] Exiting Boot.mainWithReturnCode() with 1

 

0 Likes

Regelmäßiger Autor
  • Community Beobachter
Beiträge: 26
Registriert: 08.05.2020

Vielen dank,

 

das hilft erstmal, ich check es weiter und mit wine geht es schon.

 

das AT_Setup_de_Linux_deb.deb paket konnte ich ueber eine error page von consorsbank.de downloaden.

 

die website crashte und unten auf der error page kam die Meldung wie: alternative koennen sie das paket T_Setup_de_Linux_deb.deb downladen etc etc.

Leider find ich diese download page auch nicht mehr.

 

 

 

0 Likes

Routinierter Autor
  • Community Junior
  • Top Kommentator
  • Community Junior
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 73
Registriert: 13.09.2018

Hallo @imnos,

 

Bei mir sieht das in etwa wie folgt aus:

---

 

Unglaublich! Hat praktisch sofort funtioniert.

 

Folgendes habe ich gemacht:

 

- sudo apt install openjdk-8-jdk

 

- cd ~/bin (da ist das bei mir alles installiert)

 

- 7z x ActiveTraderPortableDE-64bit.exe

 

- cd  ActiveTraderPortableDE-64bit/java/bin/java/bin

 

- ln -s /usr/bin/java ./java

 

Das script von ~/bin/ActiveTraderPortableDE-64bit aus starten, fertig. Ohne die letzten beiden Schritte kommt er nur bis zum login-screen, und findet dann das java-executable nicht.

 

Und das alles auf einem alten 32-bit(!) netbook mit ubuntu 18. Vorher war da kein java drauf.

 

Das .deb-Paket habe ich vorher auch mit sudo apt install ./AT_Setup_de_Linux.deb installiert, aber ich weiß nicht wo das was installiert wurde, und ob ich das brauche, und wie ich das wieder wegkriege.

 

Frage an die Experten: Kann ich die dll- und exe-Dateien aus der ActiveTrader-Installation löschen?

 


Regelmäßiger Autor
  • Community Beobachter
Beiträge: 26
Registriert: 08.05.2020

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 08.11.2020

Ich hatte irgendwie nicht den Ergeiz, AT unbedingt standalone zum Laufen zu bekommen. Da ich für den Betrieb ja sowieso online sein muss, nutze ich einfach den Webstart und das funktioniert hervorragend. Alles was ich dafür tun musste, war die Installation von IceTea, also im Grunde ein freier Webstarter für Java. System ist Manjaro.


Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
Beiträge: 7
Registriert: 06.03.2020
IcedTea wird nicht weiter entwickelt der freie Nachfolger ist OpenWebStart

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 13.05.2020

Bei mir funktionieren weder IcedTea noch OpenWebStart zuverlässig. Mit Hilfe der entpackbaren Windows Portable Version ist es mir aber gelungen, das unter Manjaro zum laufen zu bringen.

 

Danke!

0 Likes
Antworten