Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wichtige Informationen zur Speicherfrist im OnlineArchiv

Ab Mitte Juli wird es eine neue Funktion im OnlineArchiv geben: Wir zeigen Ihnen bei den eingestellten Dokumenten ein zusätzliches Datum an. Damit sehen Sie auf den ersten Blick, wann Ihre einzelnen Belege gelöscht werden.

Was ist der Hintergrund?

  • Die meisten Dokumente heben wir 10 Jahre für Sie auf.
  • Das sind z.B. Wertpapierabrechnungen und Kontoauszüge.
  • Die Belege werden nach dieser Zeit vollständig aus dem OnlineArchiv gelöscht.

 

OnlineArchiv-Consorsbank-2021.png

 

Was bedeutet dies genau für Sie?

Unterlagen mit einer Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren, die wir vor dem 01.01.2011 eingestellt haben, sind somit ab Mitte Juli 2021 nicht mehr in Ihrem OnlineArchiv vorhanden. Das gilt natürlich ebenso für unsere internen Systeme, wir können Ihnen die betreffenden Dokumente danach auch nicht mehr auf Anfrage bereitstellen. Möchten Sie Ihre Belege auch danach noch einsehen können? Dann laden Sie diese einfach aus dem OnlineArchiv runter.

 

Wie kommt man überhaupt ins OnlineArchiv?

Klicken Sie im Menü am Seitenanfang auf "Mein Konto & Depot" und dann in der Zeile darunter auf "OnlineArchiv" – schon sind Sie angekommen. Direkt zum OnlineArchiv geht es hier.

 

Sie brauchen Hilfe beim Abspeichern?

Wir haben Ihnen die einzelnen Schritte genau beschrieben:

  1. Suchen Sie nach den gewünschten Dokumenten.
  2. Setzen Sie in der ersten Spalte des OnlineArchivs ein Häkchen, wenn Sie einen Beleg speichern möchten.
  3. Sie können auch „Alle auswählen“ anklicken, wenn alle angezeigten Dokumente ausgewählt werden sollen.
  4. Um die Dokumente herunterzuladen, klicken Sie auf „Speichern“. 

Gut zu wissen:
Dokumente, bei denen kein Datum angezeigt wird, bleiben während der gesamten Geschäftsbeziehung für Sie ersichtlich.

12 Kommentare

Häufiger Besucher
ja aber es gehen nur max 50 Belege zu speichern. Auch wenn sie alle auswählen. Habe über 200 Seiten a 50 Belege. Das kann man vergessen. Kann ich mir die Dateien auch anfordern lassen

Aufsteiger
Warum kann ich nicht alle Dokumente in einer ZIP Datei (gerne auch pro Jahr unterteilt) herunterladen?

Autorität

@Larzerus 
Es würde wahrscheinlich viel zu lange dauern, bis alle Dokumente in das ZIP-File gepackt wurden.

 

Macht man einen Sammeldownload mit 50 Dokumenten, dauert es, nach meiner Erfahrung, zwischen 8 und 10 Sekunden bis der Download gestartet wird. Würde man jetzt viel mehr Dokumente auswählen, kann sich jeder ausrechnen, wie lange der Vorgang dauern könnte.

 

Ich speichere regelmäßig alle Dokumente aus dem OnlineArchiv. Würde ich jeweils alle ungelesene Dokumente in einer Runde speichern können, wäre das auch nicht viel schneller als das Speichern von jeweils 50 Dokumenten in mehreren Durchgängen.

 


Häufiger Besucher
Wenn ich im Online-Archiv Dokumente durch Setzen von Häkchen auswähle und den Button "Speichern" drücke, verschwinden die Häkchen wieder. Sonst passiert nichts. Es kommt auch keine Abfrage, wohin ich die Dokumente speichern will. Habe ich da vielleicht einen Schritt vergessen?

Autorität

@Helmut53

Siehe hier.


Häufiger Besucher
Welchen Browser benötige ich?. Bei Windows funktioniert das nicht. Nach dem Häkchen setzen und speichern wird nichts gespeichert. Mit welchen Browser funktioniert das? Michaell

Autorität
@MichaelBY Man kann in jedem gängigem Browser den Sammeldownload nutzen. Das Problem ist, dass in (fast) allen Browsern das automatische öffnen einen neuen Fensters (Popup) blockiert wird. Damit das Speichern funktioniert, muss man das öffnen eines Popup für die Webseite der Consors zulassen.

Häufiger Besucher
Super, vielen Dank! Mit dem Zulassen von Popups und Weiterleitungen für die Website der Consorsbank funktioniert es.