Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Kontoname & -verwendungszweck

Kontoname & -verwendungszweck

Es wäre klasse, wenn man Konten jeglicher Art - wie bei vielen anderen Bank bereits seit langer Zeit möglich - Namen geben bzw. einen Verwendungszweck ergänzen könnte. Das würde den Bankingalltag an vielen Stellen einfacher machen!

127 Kommentare

Häufiger Besucher

@Holzhirsch @Tommi93 Ich sehe das ähnlich. Langsam wird es mir auch zu unübersichtlich. Ich denke es wird bei mir auch mehr und mehr zu einem validen grund die Bank zu wechseln. 


Häufiger Besucher

Hallo, 

 

ich unterteile meine Konten in Langfrstig, mittelfristig und kurzfristig und meine Konten für Optionsscheine auch nochmal extra. Zudem kommt noch ein bald ein Dividendenportfolio hinzu.  Es ist extrem undurchsichtig und, liebe Consorsbank, für ein Unternehmen bzw. Bank Ihres Kalibers wäre es angebracht, dass man seine Konten bennenen kann. Es wird langsam extrem unübersichtlich. Und anhand von Nummern kommt es immer wieder mal vor, dass ich mioch schlicht mit der Nummer vertuhe und dann später  die Scheine durch eurer kompliziertes Verfahren mit Zeitverlust umherschieben muss. Es nervt schlicht und einfach und ist alles andere als Zeitgemäß. 

 

Bevor man sich Jahre in diesen Foren darüber unterhalten muss schlage ich vor, dass Ihr euren Programmierer bittet, dass doch einmal zu impletimieren. Es reicht ja schon, wenn ich eine Notizfunktion hinter meinen Konten machen kann. Wenn die Konkurrenz das seit Jahren schafft, sollte man das von euch nun wirklich auch erwarten können. 


Gelegentlicher Besucher

Auch ich finde diese Idee sehr hilfreich.

Das ist schon sehr ernüchternd wie lange dieses Thema hier schon diskutiert wird ohne nennenswerte Fortschritte.


Gelegentlicher Autor
Ab wann ist die Funktion denn verfügbar?

Aufsteiger

Smiley (wütend)

 

Euer Ernst? Seit 6 Jahren wird über diesen Vorschlag diskutiert, obwohl schon zugesagt?

 

Ich wollte heute für eine Mietshaus ein neues eigenständiges Konto einrichten um sauber zu trennen, doch mir wurde am Telefon gesagt dass dieser Service nicht angeboten wird. Dann muss ich das Geld leider einer anderen Bank geben, traurig.

War sehr zufrieden mit der Consorsbank, allerdings wird die Umsetzung von Ideen mit absicht langsam angegangen. Wozu gibt es dann diese Funktion?

Ich werde jetzt eine andere Bank mit meinem Geld belästigen.

 


Häufiger Besucher

Ja dem werde ich mich denke ich anschließen, gibt auch noch ein paar andere Sachen bei denen das so ist.


Gelegentlicher Besucher

Bitte nachbessern liebe Consorsbank


Häufiger Besucher

Also so schwer kann das nicht sein. Eigentlich geht es doch darum einen benutzerindividuellen Alias, zu den gespeicherten Kontodaten, hinzuzufügen. Klar die App und das Online-Interface muss auch entsprechend erweitert werden. Selbst wenn das getrennte Entwickler-Teams sein sollten kann das koordiniert werden. 


Häufiger Besucher

Die Umbenennungsmöglichkeit wurde schon 2015 zusgesagt, ist ber immer noch nicht realisiert. Dauert ganz schön lange!


Häufiger Besucher

Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen: Unbedingt notwendig, dass man die Depots mit Namen benennen kann. 
Ich führe verschiedene Depots (Qualitätsaktien, ETF, Nebenwerte, etc.). 
ich gestehe: für mich fast ein Wechselgrund zu einem anderen Anbieter, zumal die Schwerfälligkeit erschreckend ist. 
Bitte hiermit einen der Moderatoren um Status-Update: Wann wird diese Funktion umgesetzt?