Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Was kostet mich ein Wertpapiersparplan?

Gebühren Sparplan

Das Depot und das zugehörige Verrechnungskonto sind bei uns kostenlos.

Die Kosten für Ihren Wertpapiersparplan sind von Wertpapier zu Wertpapier unterschiedlich:
Bei Fonds zahlen Sie mit jeder Ausführung eine Ausgabegebühr, die vom jeweiligen Fonds abhängig sind. Wir bieten Ihnen jedoch zahlreiche Fonds ohne Ausgabegebühr an. Zum Fonds-Sparplan


Bei ETFs zahlen Sie mit jeder Ausführung eine Sparplangebühr von 1,5 %. Auch hier bieten wir Ihnen zahlreiche ETFs mit 0 Euro Sparplangebühr an. Zum ETF-Sparplan


Bei Aktien zahlen Sie mit jeder Ausführung eine Sparplangebühr von 1,5 %. Bei deutschen Namensaktien wird mit jeder Ausführung zusätzlich 1,95 Euro für die Eintragung in das Aktienregister* fällig (Gebühr für die Teilnahme an Aktionärsversammlung). Zusätzlich ist bei französischen und italienischen Aktien manchmal eine Transaktionssteuer fällig. Diese Aktien sind in unserer Sparplanübersicht gesondert markiert. Zum Aktien-Sparplan


Bei ETC- & Zertifikaten zahlen Sie mit jeder Ausführung eine Sparplangebühr von 1,5 %. Zum Zertitikate-Sparplan

 

* Sie können der Eintragung in das Aktienregister widersprechen. Senden Sie uns dazu das Formular "Widerspruch gegen die Eintragung in das Aktienregister" vollständig ausgefüllt zu.

War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
0 % hilfreich (0/2)